MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

TV-Tipps des Tages

12.09.2014 – Türkei, Ararat, Ausländer, Anatolien, Migranten, Konya

TV-Tipps des Tages sind: Wilde Türkei: Vom Schwarzen Meer zum Ararat. Das Gebiet zwischen dem Schwarzen Meer und dem Berg Ararat; StandUpMigranten – Comedy mit allem und scharf: Die neue Stand-up Comedyshow mit Abdelkarim und Gästen

VONÜmit Küçük

DATUM12. September 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTV-Tipps

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Wilde Türkei (2/2)
Vom Schwarzen Meer zum Ararat. Das Gebiet zwischen dem Schwarzen Meer und dem Berg Ararat ist Lebensraum skurriler Krötenkopfagamen und farbenprächtier Rosenstare. Hier leben noch zahlreiche Braunbären in friedlicher Nachbarschaft zu den Bergbauern. Längst nicht so harmonisch verlief das Zusammenleben von Menschen und Wildschafen in den weiten Steppen Zentralanatoliens: Jahrzehntelang wurden die Schafe gejagt, nur knapp entgingen sie der Ausrottung. Heute leben die Wildschafe in einem Schutzgebiet und Wildhüter kümmern sich um ihren Erhalt.

Weit im Osten Anatoliens, im Schatten des schneebedeckten Vulkanberges Ararat, erstrecken sich karge Lavafelder und menschenleere Ebenen. Die Naturfilmdokumentation führt in kaum bekannte Landstriche der Osttürkei, aber auch zu weltberühmten Orten wie Kappadokien mit den Feenkaminen, zum heiligen Berg Ararat oder zu den tanzenden Derwischen von Konya. Fr, 12. Sep • 15:15-16:00 • HR

StandUpMigranten – Comedy mit allem und scharf
Die neue Stand-up Comedyshow mit Abdelkarim und Gästen. Babo is in the house. Abdelkarim weiß, wer seine Chabos sind: Marek Fis checkt als polnischer Facharbeiter eine deutsche Erotikmesse aus, Cem Ali Gültekin hat schon seine arabische Oma zum Lachen gebracht, der Belgier Olivier Sanrey erklärt, was Eltern und Junkies gemeinsam haben und auch Motombo Umbokko ist jetzt Chabo. Er hat seinen Putzkittel an den Nagel gehängt und outet sich als: Dave Davis!

„StandUpMigranten“ präsentiert die größten Talente, die die junge multikulturelle Comedy-Szene zu bieten hat. Und dazu Einspielfilme die schräg, provokant und humorvoll mit dem Thema Integration spielen. Ein wilder Ritt durch die Kulturen – Comedy vom Feinsten: Mit allem und scharf! Sa, 13. Sep • 01:45-02:30 • SWR BW

cosmo tv
Integration geht jeden etwas an, ob im Beruf, in der Schule oder unter Nachbarn. Deshalb ist Cosmo TV ein Magazin für alle, Zugewanderte und Deutsche. Jede Woche nimmt das WDR-Magazin Cosmo TV dieses Zusammenleben unter die Lupe. Im Guten und im Schlechten. Ohne politisch korrekten Zuckerguss. Kritisch und aktuell. Cosmo TV ist nah dran am Leben und Lebensgefühl. Sa, 13. Sep • 02:25-03:00 • tagesschau24

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...