MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

TV-Tipps des Tages

25.10.2013 – Brüssel, EU, Muslime, Flüchtlinge, Hartz IV, Ausländer

TV-Tipps des Tages sind: Bericht aus Brüssel:Europäische Krankenkarte: Kein Rundum-Sorglos-Paket; Stammzellen-Debatte spaltet EU-Parlament; EU will Passagierrechte wieder einschränken; cosmo tv: Hartz IV-Urteil: Mehr Sozialleistungen für Zuwanderer? Flüchtlinge? Nicht vor meiner Haustür!

VONÜmit Küçük

DATUM25. Oktober 2013

KOMMENTAREKeine

RESSORTTV-Tipps

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Bericht aus Brüssel
Politikmagazin – Themen: Europäische Krankenkarte: Kein Rundum-Sorglos-Paket; Stammzellen-Debatte spaltet EU-Parlament; EU will Passagierrechte wieder einschränken

Europäische Krankenkarte: Kein Rundum-Sorglos-Paket
Krank werden im Ausland, ein Beinbruch im Skiurlaub: Kein Problem! Denn mit der Europäischen Krankenversicherungskarte, so lobt die Kommission, seien Urlauber EUweit abgesichert, die Karte werde überall akzeptiert. Doch die Realität zeigt, dass viele Versicherte auf den Arzt- und Krankenhauskosten sitzen bleiben. Denn die Gesundheitssysteme der Mitgliedsländer sind völlig unterschiedlich und demnach auch die erstatteten Leistungen.

Stammzellen-Debatte spaltet EU-Parlament
Keine EU-Gelder mehr für die Forschung mit embryonalen Stammzellen, keine Unterstützung für Programme zur Sexualerziehung – das sind nur einige Forderungen der Bürgerinitiative „1vonuns“, die schon knapp 1,4 Millionen Unterschriften gesammelt hat. Das Thema polarisiert im Europaparlament – ein alter Streit flammt wieder auf, der mit ähnlicher Härte geführt wird wie damals in Deutschland die Debatte um den Abtreibungsparagrafen.

EU will Passagierrechte wieder einschränken
Ausgerechnet die EU-Kommission, die sich gerne als Verfechterin der Verbraucherrechte darstellt, will die Rechte von Fluggästen bei Verspätungen drastisch verringern. In extremen Fällen bekämen Passagiere keinen Cent mehr erstattet, selbst wenn Urlauber mehr als zehn Stunden hängenbleiben. EU-Abgeordnete kritisieren, dass mit dieser Regelung die Airlines zu sehr geschont würden. Fr, 25. Okt • 20:45-21:00 • tagesschau24

cosmo tv
Themen: Hartz IV-Urteil: Mehr Sozialleistungen für Zuwanderer? Flüchtlinge? Nicht vor meiner Haustür! Mocca-Klatsch! Junge Muslimas über Sex vor der Ehe

Hartz IV-Urteil: Mehr Sozialleistungen für Zuwanderer?
ESSEN. Bislang haben arbeitslose Einwanderer aus EU-Ländern, die nach Deutschland kommen, keinen Anspruch auf Sozialleistungen – doch das könnte sich ändern. Das Landessozialgericht von Nordrhein-Westfalen urteilte nun, einem arbeitslosen Roma, der seit Jahren Arbeit in Deutschland suche, stehe die Leistung zu. Der Fall zieht weiter vors Bundessozialgericht, sollte das Urteil dort Bestand haben, könnte es eine Klagewelle auslösen, vielleicht sogar eine Gesetzesänderung. Geschätzt soll es derzeit 130.000 Menschen geben, die dann Ansprüche hätten. Wäre wirklich jeder Zuwanderer aus der Europäischen Union berechtigt, Sozialleistungen zu beziehen? Ein Thema, das kontrovers diskutiert wird. Welche Konsequenzen könnte das Urteil tatsächlich haben? cosmo tv schaut auf die Fakten.

Flüchtlinge? Nicht vor meiner Haustür!
TRAUNSTEIN AM CHIEMSEE/SALZWEG: Viele Menschen in Deutschland spenden Kleidung, Spielzeug und Möbel, nehmen Kontakt auf zu Flüchtlingen in ihrer Nachbarschaft, sind hilfsbereit. Eigentlich etwas, das selbstverständlich sein sollte in einem Land, das auf christlichen Werten basiert und in dem viele Familien im letzten Jahrhundert selbst eine Flucht erlebt haben. Doch selbstverständlich ist es eben nicht! Ganz im Gegenteil, viele Menschen möchten mit Flüchtlingen nichts zu tun haben, noch nicht einmal neben ihnen wohnen. cosmo tv über normale Bürger, die alles daran setzen, Flüchtlinge aus ihrer Nachbarschaft fernzuhalten.

Mocca-Klatsch! Junge Muslimas über Sex vor der Ehe
KÖLN: Jung, weiblich, ungebunden und – Muslima. Da kann das Leben in Deutschland schon so einige Konflikte zwischen den Kulturen bergen. Drei junge Frauen zwischen 25 und 30 plaudern für cosmo tv aus dem Nähkästchen, über Männer, Brüder, Heiraten und den eigenen Körper. Ganz unzensiert geht es am Sonntag um Sex vor der Ehe! Sa, 26. Okt • 02:25-03:00 • tagesschau24

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...