Ressort: Meinung

Ressort Meinung in chronologischer Reihenfolge:

Nebenan

Getrübtes Urteilsvermögen

21.09.2021

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Bei Wahlen geht es auch darum, ob die Justiz in Deutschland auf dem rechten Auge blind ist und Frauen vor dem Kadi Menschen zweiter Klasse sind. Ein paar Beispiele gefällig? Von

Wahlen

Wege aus dem Demokratiedefizit

08.09.2021

Am 26. September 2021 finden Wahlen statt. Millionen Menschen sind auch dieses Mal vom zentralen Instrument demokratischer Teilhabe ausgeschlossen. Das ist nicht nur ein Gerechtigkeitsproblem. Von und

Nebenan

Wahlbetrug, egal ob seriös oder „Bild“

07.09.2021

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Scholz, Laschet oder Baerbock? Wer macht das Rennen? Oder anders gefragt: Was glauben Sie, wen lassen die Medien das Rennen machen - und warum? Von

Schwarzer radikal

Wenn Feminismus in Diskriminierung umschlägt

02.09.2021

Die Feministin Alice Schwarzer will keine Männer aus Afghanistan aufnehmen – ein Verstoß gegen die Flüchtlingskonvention und Fortsetzung ihrer islamfeindlichen Tradition. Von

Nebenan

Stell dir vor, es ist Krieg, und niemand berichtet.

24.08.2021

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Das Außenministerium hat versagt, ebenso das Innen- und Verteidigungsministerium - Merkel sowieso. Aber auch die Medien haben versagt: In Afghanistan war 20 Jahre Krieg und niemand hat berichtet. Von

15 Jahre AGG

Diskriminierungsschutz braucht Zugänge!

18.08.2021

Nadiye Ünsal, MiGAZIN, Diskriminierung, Menschenrechte, Rassismus
Heute vor 15 Jahren ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz in Kraft getreten. Seitdem wird es gefeiert und kritisiert zugleich. Zeit für ein Resümee aus der Praxis. Von

Wie Dominosteine

Taliban nehmen Afghanistan ohne Gegenwehr ein

16.08.2021

Die Taliban versprechen eine friedliche Übernahme. Doch die Menschen in Afghanistan haben Angst. Und die Veränderungen lassen nicht auf sich warten. Von

Nebenan

Am Arsch der Taliban

10.08.2021

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Am 26.09. werden Parteien zur Wahl stehen, die in Sonntagsreden von christlicher Nächstenliebe reden und am Montag Menschen in den Tod schicken.

EU-Flüchtlingspolitik

Vernichtender Bericht über Pushback-Vorwürfe gegen Frontex

29.07.2021

Frontex, Demo, Demonstration, EU, Grenzschutz, Küstenschutz
Monatelang hat das EU-Parlament untersucht, ob Frontex in illegale Pushbacks verwickelt war. Das Ergebnis: Nein. Der jetzt vorliegende Bericht ist dennoch vernichtend - in doppelter Hinsicht. Von

70 Jahre Flüchtlingskonvention

Lehren der Geschichte in Vergessenheit geraten

28.07.2021

Heiko Kauffmann, Menschenrechte, Pro Asyl, Flüchtlinge, MiGAZIN
Die Genfer Flüchtlingskonvention war vor 70 Jahren eine Antwort auf die Nazi-Barbarei und Weltkriege. Heute ist ein Ende von Flucht nicht in Sicht. Im Gegenteil, die Zahl steigt und Flüchtlinge werden ihrer Rechte beraubt. Von