Suche nach: digitalisierung

Afrika online

Wie die Digitalisierung die Entwicklungshilfe vorantreiben soll

04. Juli 2017

Handy © CC0 Public Domain, pixabay, bearb. MiG
Smartphones und WLAN für den afrikanischen Kontinent: Neue Technologien sollen helfen, Armut und Hunger zu bekämpfen. Experten sehen Potenzial für einen enormen Entwicklungsschub. Doch die Digitalisierung erleichtert auch den Machtmissbrauch. Von Tanja Tricarico

Corona

Fachkräfte-Einwanderungsgesetz erzielte bislang kaum Wirkung

03. August 2020

Arzt, Forschung, Fachkräftemangel, Wissenschaft, Gesundheit
Corona machte den Plänen eines Fachkräftezuzugs einen Strich durch die Rechnung. Das neue Gesetz, das auch Menschen mit Berufsausbildung erlaubt, mit einer Jobofferte in der Tasche nach Deutschland zu kommen, konnte bislang kaum Wirkung entfalten.

Bildschirmhobbys

Wie das digitale Leben die Kommunikation verändert

25. Juni 2020

Smartphone, Soziale Medien, Apps, Telefon, Internet, Facebook, Twitter, YouTube
Die Digitalisierung hilft insbesondere Einwanderern, sich zu orientieren und Fuß zu fassen im neuen Land. Sie bietet viele Möglichkeiten, Plattformen für Gleichgesinnte, wo Sprache oder Herkunft keine Rolle spielen.

Corona

Ruhe im Wartezimmer dank Telemedizin

25. Mai 2020

Medikamente, Medizin, Tabletten, Gesundheit, Krankheit
Die Corona-Pandemie verändert das Leben, gesellschaftliche Regeln, menschliches Verhalten – vom Händeschütteln bis hin zum Arztbesuch. Eine führende Rolle spielt die zunehmend die Telemedizin.

Wirtschaft

Das kann sich Deutschland aus dem Ausland abgucken

07. Mai 2020

Geld, Armut, Euro, Geldscheine, Reichtum
Deutschland ist Exportweltmeister und doch gibt es viel, was man sich aus dem Ausland abgucken kann – seien es Erfahrungen oder das Know-how.

Vor Afrika-Gipfel

Kritik an Entwicklungspolitik der Bundesregierung

19. November 2019

Afrika, Hunger, Armut, Hilfe, Hungersnot
Hilfsorganisationen und Oppositionsparteien sehen die deutsche Entwicklungspolitik kritisch. Vor einem Afrika-Gipfel in Berlin warnen sie vor einer Fokussierung auf Investitionen.

Einfacher & schneller

NRW und Bayern entwickeln Online-Verfahren zur Einbürgerung

11. November 2019

Einbürgerung, Einbürgerungsurkunde, Pass, Deutscher Pass, Deutschland
Zwischen Antragsstellung und Einbürgerung vergehen oft mehrere Jahre. Ein neues Online-Verfahren soll die Einbürgerung bürgerfreundlicher, leichter und schneller machen.

UN-Generalversammlung

Klimawandel ist immer öfter Frage von Krieg und Frieden

27. September 2019

UN, Vereinte Nationen, United Nations, New York
Auch Heiko Maas widmet sich in seiner Ansprache vor den Vereinten Nationen dem Klimawandel. "Die Erde brennt Lichterloh", während in New York geredet werde, sagt der Außenminister. Politiker und Unternehmer beraten über Finanzierung von Entwicklungszielen.

"Sauberer Journalismus"

Medienwissenschaftler fordert Schulfach für Medienkompetenz

04. September 2019

Medien, Integration, Podium, Diskussion, Migration
Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen fordert auf der Jahrestagung der "Initiative kulturelle Integration" ein Schulfach für Medienkompetenz und Medienmündigkeit. Die Macht der Medien müsse angesichts der Digitalisierung besser verstanden werden.

Wahlen

Transformation und Identitätssuche – Aus Fehlern der Vergangenheit lernen

29. August 2019

Yasin Baş, Meinung, Kommentar, MiGAZIN, Islam, Muslime
Die Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen und sorgen für reichlich Spannung. Schafft es die AfD, stärkste politische Kraft zu werden? Es geht auch um die Frage, wie weit wir von Hass, Angst vor dem Fremden und Intoleranz infiziert sind. Von