Anzeige

Deutsche Presse

03.03.2010 – Islamkonferenz, Sarrazin, Williamson, Türkei

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) plant laut einer Ministeriumssprecherin eine "strukturelle Neuausrichtung" der Deutschen Islamkonferenz (DIK). Des Weiteren kritisieren Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky die neuerlichen Äußerungen des Ex-Finanzsenators Thilo Sarrazin scharf.

Von Mittwoch, 03.03.2010, 8:01 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 14.08.2010, 1:34 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Regierung will Deutsche Islamkonferenz umstrukturieren

___STEADY_PAYWALL___

Williamson wettert gegen Islam

Thilo Sarrazin: Vorerst kein Parteiausschluss

Urteil zur Vorratsdatenspeicherung

Razzia im Kloster Ettal

Hamburg: Schwarz-grüne Krise

Deutschland

Ausland

Rassismus in Österreich beunruhigt Europarat

Karadzic leugnet Völkermord

Türkei

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)