Deutsche Presse

04.11.2009 – Integration, Marwa, Schweinegrippe, Türkei

Als erstes Bundesland will Berlin die Integrationspolitik auf eine gesetzliche Grundlage stellen. Des Weiteren war bei dem tödlichen Angriff auf die Ägypterin Marwa El-Sherbini im Landgericht Dresden die Lage für die zu Hilfe eilenden Polizisten schwer einzuschätzen. Außerdem haben die Meldungen über die steigende Zahl der Toten durch die Schweinegrippe eine Impf-Welle ausgelöst. Schließlich gibt es diverse Artikel über Afghanistan-Einsatz, Platzecks SS-Äußerung, Merkels Rede vor US-Kongress, EUGH Kruzifix-Urteil, EU Reformvertrag und über die Türkei.

Von Mittwoch, 04.11.2009, 9:00 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 14.08.2010, 0:58 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Anzeige

Marwa El-Sherbini-Prozess

Deutscher Afghanistan-Einsatz

Schweingrippe

Platzecks SS-Äußerung

Merkels Rede vor US-Kongress

Deutschland

Ausland

Italien: Kruzifix im Klassenraum verletzt Menschenrechte

Lissabon-Vertrag

Radovan Karadzic tritt selbstherrlich vor Gericht

Türkei

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)