Deutsche Presse

31.03.2009 – Heimattreue Deutsche Jugend, Hochschulpakt, Flüchtlinge aus Irak

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat am Dienstag die rechtsextreme „Heimattreue Deutsche Jugend“ (HDJ) verboten. Des weiteren konnten sich Bund und Länder nicht auf die Fortsetzung des Hochschulpakts einigen, damit steht die geplante Schaffung von etwa 275 000 neuen Studienplätzen in Deutschland auf der Kippe. Schließlich begrüßte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die irakischen Flüchtlinge und wünschte ihnen eine eine schnelle und nahtlose Integration.

Von Dienstag, 31.03.2009, 12:41 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.08.2010, 22:38 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Anzeige

Deutschland

Ausland

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)