TV-Tipps des Tages

30.10.2015 – Ausländer, Asyl, Serbien, Migranten, Rassismus, Flüchtlinge

TV-Tipps des Tages sind: Thema: Angst vor Flüchtlingen: Jeder Zweite hat Angst vor der Flüchtlingswelle. Im ARD-„Deutschlandtrend“ gaben 51 Prozent der Befragten an, dass ihnen der Zustrom von immer mehr Flüchtlingen Angst macht; Der Bestatter: Niemand lebt ewig – und davon profitiert Bata, Bestatter aus Serbien

Thema: Angst vor Flüchtlingen
Jeder Zweite hat Angst vor der Flüchtlingswelle. Im ARD-„Deutschlandtrend“ Anfang Oktober gaben 51 Prozent der Befragten an, dass ihnen der Zustrom von immer mehr Flüchtlingen Angst macht. Drei Wochen zuvor waren es erst 38 Prozent. Auf der anderen Seite erlebt Deutschland eine noch nicht gekannte Willkommenskultur und Hilfsbereitschaft.

Warum fühlen sich manche Menschen vom Flüchtlingsheim um die Ecke bedroht und andere nicht? Was sind das für Ängste? Wie müssen Politik und Gesellschaft mit dieser Stimmung umgehen? Wie groß ist die Gefahr, dass aus einer diffusen Angst Rassismus wird. Fr, 30. Okt · 12:45-14:00 · PHOENIX

___STEADY_PAYWALL___

Der Bestatter
Niemand lebt ewig – und davon profitiert Bata, Bestatter aus Serbien. Doch oftmals wünscht er sich, er wäre nur ein einfacher Kurier. Stattdessen chauffiert er Verstorbene aus dem Ausland zurück in ihre Heimat.

Eine Arbeit, die den jungen Mann an seine emotionalen Belastungsgrenzen treibt. Um im serbischen Familienunternehmen Fuß zu fassen, haben Bata und seine Freundin Tanja Deutschland verlassen und müssen nun lernen, was es bedeutet, Trauernden beizustehen, wenn sie von ihren Angehörigen Abschied nehmen. Häufig nämlich viel mehr, als nur die Beisetzung würdevoll zu gestalten. Fr, 30. Okt · 22:40-23:28 · arte