TV-Tipps des Tages

12.06.2015 – Rassismus, Italien, Fußball, Türkei, Erdoğan, Ausländer

TV-Tipps des Tages sind: Klares Abseits: Rassismus im Fußball. Jede Fußballübertragung internationaler Spiele beginnt mit dem Uefa-Spot, in dem Europas Spitzenspieler gegen Rassismus protestieren; Sehnsuchtsland Italien; makro: Türkei

Klares Abseits
Dokumentation – Rassismus im Fußball Film von Lars Ohlinger. „No to racism!“ Jede Fußballübertragung internationaler Spiele beginnt mit dem Uefa-Spot, in dem Europas Spitzenspieler gegen Rassismus protestieren. Die Realität im Stadion sieht anders aus.

Immer wieder werden dunkelhäutige Spieler von gegnerischen Fans rassistisch beleidigt. Vor allem Spieler in den unteren Ligen müssen diese Erfahrung mehr als einmal machen. Zuschauer, Spieler, selbst Trainer beschimpfen sie als „Neger“ oder „Bimbo“. Fr, 12. Jun · 12:30-13:00 · 3sat

___STEADY_PAYWALL___

Sehnsuchtsland Italien
Von der südlichen Alpenkette bis zum Rand der Po-Ebene reicht der 66 Kilometer lange Lago Maggiore, der zweitgrößte der oberitalienischen Voralpenseen. Etwas unterhalb seiner Mitte liegt eine seiner Hauptattraktionen: die Isola Bella mit ihrer barocken Gartenanlage und dem Palast der Familie Borromeo. Der stille, idyllische Ortasee bietet Gelegenheit zu Spaziergängen auf dem „Heiligen Berg“ – dem Sacro Monte – und der Insel San Giulio. Am Comer See können Aktive wandern, reiten oder bergsteigen. Der Gardasee gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen im Süden. Fr, 12. Jun · 20:15-21:00 · HR

makro: Türkei
Lange Jahre konnte die türkische Wirtschaft mit Erfolgsgeschichten glänzen. Nun scheint der Wirtschaftsboom am Bosporus zu Ende zu gehen. Eine Bilanz nach den türkischen Parlamentswahlen. Der Boom war eng mit dem türkischen Präsidenten Erdogan verknüpft und bislang die stärkste Trumpfkarte seiner islamisch-konservativen Regierung. Doch die früheren Rekord-Wachstumsraten können nicht mehr erreicht werden. Die Arbeitslosigkeit ist gestiegen. Fr, 12. Jun · 21:00-21:30 · 3sat