MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Gedenken an Holocaust Teil unserer gemeinsamen Leitkultur.

Armin Laschet, Nordrhein-Westfälischer Integrationsminister, MiGAZIN, 28. Januar 2010

Beiträge zum Stichwort‘ Flüchtlinge’


Schule, Klasse, Tafel, Schulklasse, Klassenraum, Unterricht, Unterrichtsraum
Pauken im Gemeindehaus

Aus Flüchtlingshilfe wurde ein Hausaufgaben-Treff für das ganze Dorf

15. November 2019 | Von Karsten Packeiser | Keine Kommentare

Bei der Hausaufgabenhilfe der evangelischen Kirchengemeinde in Jugenheim fragt niemand mehr, wer Flüchtlingskind ist, und wer schon immer da war. Und auch die Lehrer sammeln wertvolle Erfahrungen.

Demo, Demonstration, Luftballon, Familiennachzug, Flüchtlinge
Endloses Warten

Familiennachzug zu subsidiär Geschützten: Regierung erreicht selbstgesteckte Ziele nicht

14. November 2019 | Von Sebastian Muy |Von Sebastian Muy | Ein Kommentar

Seit August 2018 gibt es wieder ein Gesetz, nach dem Familienangehörige von Geflüchteten mit subsidiärem Schutzstatus einen Antrag auf Familiennachzug stellen können. Das Gesetz sieht vor, dass monatlich 1.000 Angehörige ein Visum erhalten können. Aktuelle Zahlen zeigen, dass die Bundesregierung ihre eigenen Ansprüche nicht erfüllt.

Warten, Wartemarke, Warteraum, Langeweile, Dauer, Zeit
Versorgungsbericht

Flüchtlingsberater warnen vor Mangel an Therapieplätzen

13. November 2019 | Keine Kommentare

Wartezeiten für Psychotherapien sind lang, Patienten brauchen einen langen Atem. Noch schwieriger ist es für traumatisierte Flüchtlinge. Die auf diese Gruppe spezialisierten psychosozialen Zentren beklagen: Tausende werden abgewiesen.

Apotheke, Medikamente, Arzneimittel, Gesundheit
Vorbildlich

Projekt „IQ Apotheker für die Zukunft“ gewinnt Integrationspreis

13. November 2019 | Keine Kommentare

Das Projekt „IQ Apotheker für die Zukunft“ erhält den Integrationspreis. Es qualifiziert Flüchtlinge mit vergleichbarer Ausbildung für eine Approbation und damit für eine anerkannte Tätigkeit als Apotheker in Deutschland.

Frau, Allein, Denken, Gedanken, Sexismus
Studie

Trotz großer Motivation arbeiten bislang nur wenig geflüchtete Frauen

12. November 2019 | Von Patricia Averesch | Keine Kommentare

Geflüchtete Frauen sind deutlich seltener berufstätig als männliche Flüchtlinge. Es fehlt ihnen an Deutschkenntnissen und Weiterbildung, so dass eine Stellensuche keinen Sinn macht. Besser sieht es bei Frauen ohne Kinder aus.

Flüchtlingslager, Flüchtlinge, Südsudan, Afrika, Krieg
Hoffnungsort Internierungslager

Die UN können für Flüchtlinge in Libyen nicht viel tun

8. November 2019 | Von Bettina Rühl |Von Bettina Rühl | Ein Kommentar

Sie sind folternden Milizen, Hunger und Elend ausgeliefert. Tausende Flüchtlinge in Libyen leben auf der Straße. Selbst der Schrecken der Internierungslager erscheint dadurch geringer.

Verfassungsschutz, BfV, Geheimdienst, Inlandsgeheimdienst, Köln, Gebäude
"Systemfremd"

Verfassungsschutz lehnt immer mehr Bootsflüchtlinge ab

7. November 2019 | Keine Kommentare

Immer mehr Bootsflüchtlinge, die nach Deutschland wollen, werden vom Verfassungsschutz aus Sicherheitsgründen abgelehnt. Der Einsatz der Behörde in Aufnahmelagern in Malta und Italien stößt bei der Linkspartei auf Kritik.

Flüchtlinge, Idomeni, Flüchtlingslager, Kinder
Asylverfahren

Wohl von Flüchtlingskindern nicht genug berücksichtigt

7. November 2019 | Ein Kommentar

Deutschland missachtet einem Unixcef-Bericht zufolge in Asylverfahren das Kindeswohl. Es gebe in Asylverfahren nicht einmal einheitlichen Standards zur Berücksichtigung der UN-Kinderrechtskonvention.

Diakonie, Hilfe, Arzt, Medikamente, Gesundheit, Klinik, Krankenhaus
Altmaier

Firmen sollen mehr Flüchtlinge einstellen

6. November 2019 | Keine Kommentare

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat deutsche Unternehmen aufgefordert, zur Fachkräftesicherung das Potenzial von Geflüchteten zu nutzen. Hauptprobleme sind Qualifikationsnachweise und mangelnde Sprachkenntnisse.

Wüste, Sand, Sahara, Sonne, Dune, Durst
UNHCR

Auf dem Weg zum Mittelmeer sterben mehr Migranten als auf See

5. November 2019 | 4 Kommentare

Die Zahl der Flüchtlinge, die auf dem Weg zum Mittelmeer ums Leben kommen, ist den Vereinten Nationen zufolge vermutlich deutlich höher als die Zahl der Toten im Mittelmeer.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...