Qualität entscheidet

Gute Übersetzungen – welche Kriterien sind ausschlaggebend?

Andere Länder, andere Sitten, andere Sprache. Zumindest bei der Kommunikation unterstützen Maschinen heutzutage bei der Übersetzung. Doch Vorsicht ist geboten, auf die wortwörtliche Maschinenübersetzung sollte man sich nicht blind verlassen.

Mit Entstehung der EU Dank hat die freie Wahl des Landes in dem man arbeiten möchte eine neue Bedeutung gewonnen. Fachkräfte wandern innerhalb der Länder. die Bundesrepublik Deutschland wirbt nicht nur zahlreiche Fachkräfte an, sondern verliert Jahr für Jahr zahlreiche Qualifizierte an das Ausland. Obwohl in vielen Ländern Englischkenntnisse helfen, die Sprachbarrieren zu überwinden, gewinnen Übersetzungsdienste zunehmend an Bedeutung. Will man zum Beispiel etwas italienisch übersetzen [1] so empfiehlt es sich, die Dienste eines professionellen Anbieters  zu nutzen. Dort wird ein Native Speaker als italienischer Übersetzer [2] eingesetzt und so wird hochwertige Qualität garantiert.

Auch Maschinen unterstützen heutzutage bei zahlreichen Aufgaben und so auch im Bereich von Übersetzungen. Es gibt bereits Softwarelösungen, die Texte wortwörtlich übersetzen kann. Allerdings entstehen auf diese Weise zum Teil fehlerhafte Ergebnisse. Geht es also um wichtige Unterlagen oder gar um Juristisches, lohnt sich der Blick auf engagierte Übersetzungsbüros. Denn diese transportieren neben den Inhalten und der Semantik auch den Stil einer Textstelle in die Zielsprache.

___STEADY_PAYWALL___

Doch woran kann man feststellen, ob die Übersetzungsarbeit hochwertig ist und wie erkennt man einen professionellen Übersetzer?

Qualitätskriterien für Übersetzungsdienstleistungen

Die richtige Verwendung der fachlichen Terminologie ist ein wesentliches Qualitätskriterium für eine hochwertige Übersetzungsarbeit. Aber auch eine korrekte Rechtschreibung gehört zu den Qualitätskriterien. Kulturelle Besonderheiten müssen genauso in Betracht gezogen werden wie individuelle Wünsche des Auftraggebers. Zielgruppenkonforme Formulierungen sind ein zusätzliches Kriterium für hohe Qualität und vor allem bei Webseiten und im Marketingbereich spielt dieser Punkt eine wesentliche Rolle.

Das Ziel einer hochwertigen Übersetzung

Das Ziel einer qualitativ hochwertigen Übersetzung ist, die Inhalte und den Sprachstil so in die gewünschte Sprache zu übertragen, dass es nicht erkennbar ist, dass eine Übersetzung vorliegt. Nicht nur sachliche Inhalte eines Textes sollen übertragen werden, auch der Textstil samt der gewünschten Zielgruppenansprache.

Fühlt sich ein Leser einer übersetzten Textstelle so angesprochen, wie der Auftraggeber das in der ursprünglichen Sprache vorgibt, ist das Ziel einer hochwertigen Übersetzungsarbeit getroffen und der Auftraggeber ist sicher zufrieden. (dd)