MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wenn ich mir die Hauptschulen in Ballungszentren anschaue, sehe ich es als zentralen bildungspolitischen Auftrag für diese Schulart, dass sie […] Schülern ein niederschwelliges Bildungsangebot macht […]. Gerade für Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Präsident der Kultusministerkonferenz Ludwig Spaenle (CSU), taz, 20. Januar 2010

Beiträge zum Stichwort‘ Umfrage’


Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
Umfrage

Mehrheit der Deutschen unterstützt private Seenotretter

23. Juli 2018 | Ein Kommentar

Deutsche sind mehrheitlich für private Seenotrettung im Mittelmmer, aber nicht für die Aufnahme der Menschen in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Umfrage. Derweil laufen Spendenkampagnen für Seenotretter, Hunderte demonstrierten für eine humane Flüchtlingspolitik.

arzt, doctor, flüchtlinge, meer, boot, gesundheit
Studie

Nur Minderheit komplett gegen Flüchtlingsaufnahme

20. Juli 2018 | Ein Kommentar

Die große Mehrheit der Deutschen sieht die Aufnahme von Flüchtlingen differenziert: Nur sieben Prozent lehnen jeden weiteren Zuzug von Flüchtlingen ab. Wichtigster negativer Einflussfaktor ist Islamfeindlichkeit.

Buch, Bibel, Religion, Lesen, Glaube, Geschichte
Umfrage

Christen Fremden gegenüber ablehnender als Nicht-Christen

30. Mai 2018 | Keine Kommentare

Christen stehen Andersgläubigen und Fremden ablehnender gegenüber als Nicht-Christen. Das ist das Ergebnis einer Erhebung in 15 westeuropäischen Staaten. Entsprechend sind praktizierenden Christen eher gegen Einwanderung als Konfessionslose.

Integration, Integrationsgipfel, Ausländer, Migranten, Einwanderung
Umfrage

Bundesbürger machen Staat für Integrationsprobleme verantwortlich

11. Mai 2018 | Ein Kommentar

Integrationsprobleme sind hauptsächlich hausgemacht. Davon sind einer representativen Umfrage zufolge die Bürger überzeugt. Fast die Hälfte aller Befragten geben staatlichen Stellen die Schuld.

Flüchtlinge, Ungarn, Gleis, Bahn, Asyl, Asylbewerber
Umfrage

Für Deutsche ist Einwanderung größte Herausforderung Europas

14. Februar 2018 | Keine Kommentare

Einwanderung ist einer aktuellen EU-weiten Befragung zufolge die größte Herausforderung. Fast jeder zweite Deutsche stimmt dieser Einschätzung zu, deutlich mehr als der EU-Durchschnitt.

Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Mehrheit der Deutschen

Flüchtlinge sollen sich besser integrieren

18. Dezember 2017 | 2 Kommentare

Die große Mehrheit der Deutschen ist der Ansicht, Einwanderer sollten sich besser einfügen, etwa die Hälfte hat Angst vor „fremden Menschen“. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Befragung.

Auschwitz, Konzentrationslage, KZ, Antisemitismus, Geschichte, Nationalsozialismus
Umfrage

Vier von zehn Schülern kennen Auschwitz nicht

29. September 2017 | Keine Kommentare

Auschwitz ist für 40 Prozent der Schüler ab 14 Jahren kein Begriff. Das ist das Ergebnis einer Umfrage. Mehr als die Hälfte geben an, sich für Geschichte zu interessieren.

Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Umfrage

Terror und Extremismus bleiben größte Ängste in Deutschland

8. September 2017 | Ein Kommentar

Die Angst vor Terrorismus, Einwanderung und politischer Gewalt von rechts und links ist auf hohem Niveau leicht rücklaufig. Das zeigt eine aktuelle Umfrage über die größten Sorgen in Deutschland.

Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
Umfrage

Deutsche blicken optimistischer in die Zukunft

7. September 2017 | Keine Kommentare

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl ist die Stimmung in Deutschland laut einer Studie überwiegend positiv. Internationale Ereignisse wie Flüchtlingskrise, Brexit und Populismus stärken offenbar das Bedürfnis nach stabilen Verhältnissen.

Flüchtlinge, München, Bahnhof, Asyl, Helfer, Welcome, Willkommen
Studie

Fast zwei Drittel der Flüchtlinge haben einen Schulabschluss

31. August 2017 | 3 Kommentare

Zwei von Drei Flüchtlingen in Deutschland haben einer aktuellen Erhebung zufolge einen Schulabschluss, jeder Fünfte einen Hochschulabschluss. Wissenschaftler sehen noch Qualifizierungsbedarf. Die Motivation auf Seiten der Flüchtlinge jedenfalls sei vorhanden.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...