MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Warum werden sie hineingelassen? Um die Bürger des Staates von harter und unangenehmer Arbeit zu befreien?

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit, 2006

Beiträge zum Stichwort‘ Sprache’


Nenad, Sonderschule, Förderschule, Behinderung, Behindert
Leben "behindert"

Erstmals Schadensersatz für ausländischen Sonderschüler

19. Juli 2018 | Von Claudia Rometsch, Ekrem Şenol | 4 Kommentare

Elf Jahre lang musste Nenad M. eine Sonderschule für geistig Behinderte besuchen – obwohl er keine Behinderung hat. Jahrelang kämpfte er für seine Versetzung auf eine normale Schule. Vergeblich. Experten sehen einen Zusammenhang mit seiner ausländischen Herkunft. Jetzt hat ihm ein Gericht Schadensersatz zugesprochen.

Buch, Arabische Lesestücke, Sprache, Lernen, Arabisch
Buchtipp zum Wochenende

Ein Spaziergang durch die arabische Kultur

18. Mai 2018 | Von Karen Miether | Keine Kommentare

Für ihre Übersetzung von „Tausendundeine Nacht“ wurde sie bekannt. Mit einem neuen Buch wendet sich Claudia Ott jetzt an Menschen, die erste Erfahrungen mit der arabischen Sprache sammeln: mit kurzen Lesestücken und orientalischem Flair. Von Karen Miether

Baby, Kind, Vornamen, Neugeboren, Eltern, Kind
Gesellschaft für deutsche Sprache

Leyla und Mohammed beliebteste türkisch-arabische Vornamen in Deutschland

4. Mai 2018 | Keine Kommentare

Leyla und Mohammed waren 2017 die beliebtesten türkisch-arabischen Vornamen in Deutschland. Unter den deutschen Namen belegten Marie und Maximilian die Spitzenplätze.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Flüchtlinge in Ausbildung

Deutsch lernen mit Akku-Schrauber und Steckklemmen

3. Mai 2018 | Von Jörg Fischer | Keine Kommentare

Die Integration von geflüchteten Menschen braucht Zeit. Bei einigen dauert es Jahre, bis sie in Deutschland Fuß gefasst haben. Bei anderen geht es schneller, wie ein Beispiel aus dem Saarland zeigt.

integration, integrationskurs, einwanderung, sprache, bildung
BAMF

Jeder Zweite besteht Deutschtest nach Integrationskurs nicht

30. April 2018 | 2 Kommentare

Nur die Hälfte aller Einwanderer besteht den Integrationskurs-Deutschtest. Laut BAMF brechen Einwanderer die Kurse beispielsweise ab, weil sie umziehen oder einen Job finden. Viele Flüchtlinge seien zudem gesundheitlich angeschlagen.

Schule, Schüler, Mäppchen, Stifte, Tasche, Schultasche, Ranzen
Nachhilfe

Schlechte Schulnoten – hat die Bildungspolitik versagt?

9. April 2018 | Keine Kommentare

Die Gründe für schlechte Schulnoten können vielfältig sein. Ebenso vielfältig sind die Maßnahmen, die ergriffen werden können – Nachhilfe, Lernumgebung, psychische Unterstützung.

Justiz, Urteil, Entscheidung, Richterhammer, Hammer, Beschluss
Sozialgericht

Krankenkasse muss Dolmetscher nicht zahlen

23. März 2018 | Keine Kommentare

Die Kosten für einen Dolmetscher müssen gesetzliche Krankenkassen nicht übernehmen. Das hat das Landessozialgerichtes Niedersachsen-Bremen im Falle eines mittlerweile verstorbenen Serben entschieden. Abrechnungsfähig seien nur ärztliche Tätigkeiten.

Sprache, Tafel, kreide, bildung, lernen, deutsch, fremdsprache, migazin
Wie Flüchtlinge Deutsch lernen

Arabische Lautschrift für die deutsche Sprache

8. Februar 2018 | Von Jens Bayer-Gimm | 2 Kommentare

Deutsche Sprache – schwere Sprache. Das wissen arabische Flüchtlinge gut. Ein evangelischer Vikar will es ihnen einfacher machen: Er hat eine arabische Lautschrift für die deutsche Sprache entwickelt. Wissenschaftler sehen darin eine Chance.

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Totale Scheiße

Wie rassistische Sprache normal wird

23. Januar 2018 | Von Sami Omar | 2 Kommentare

AfD-Politiker Jens Maier hatte Noah Becker rassistisch beleidigt. Darauf folgte eine Empörungswelle. Viele Medien reproduzierten aber die rassistische Sprache nur – beiläufig und normal. Von Sami Omar

Unwort, Unwort des Jahres, Sprache, Gesellschaft, Jury
Platz zwei für „Shuttle Service“

Unwort des Jahres 2017 „alternative Fakten“

17. Januar 2018 | Keine Kommentare

Trump-Beraterin Kellyanne Conway wollte mit ihrer Wortschöpfung eine falsche Behauptung des US-Präsidenten beschönigen: So wurden aus einer Lüge „alternative Fakten“. Auf Platz zwei schafft es „Shuttle-Service“. Es bezeichnet die Rettung von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer.

Seite 1 von 29123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...