MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Die Umstellung darauf, dass jetzt die Ausländer die Überlegenen sind, da sie wenigstens einen Arbeitsplatz besitzen, ist für viele nicht nachvollziehbar.

Friedrich Landwehrmann, Strukturfragen der Ausländerbeschäftigung, 1969

Beiträge zum Stichwort‘ People of Color’


Tupoka Ogette, Racism, Rassismus, exit racism
Rassismus

Das Interview, welches ich gern einmal führen würde.

5. Oktober 2018 | Von Tupoka Ogette | 6 Kommentare

Tupoka Ogette ist Expertin rund um das Thema Rassismus. Sie gibt viele Interviews für Radio, TV und Printmedien. Und jedes Mal bekommt sie die gleichen, „weißen“ Fragen gestellt. Deshalb Jetzt hat sie ein Interview mit sich selbst geführt – über die wirklich wichtigen Fragen.

Menschenkind, Buch, Rassismus, Sklaverei, USA, Schwarze, Toni Morrison
Buchtipp zum Wochenende

Toni Morrisons visionäre Wucht in „Menschenkind“

5. Oktober 2018 | Von Konrad Ege | Keine Kommentare

Vor 25 Jahren wurde in den USA gefeiert, besonders im schwarzen Amerika: Als erste Afroamerikanerin bekam Toni Morrison den Literaturnobelpreis. Mit Wucht schreibt sie von tiefsitzendem Rassismus – und davon, wo seine Wurzeln liegen. Von Konrad Ege

Fernsehen, TV, Heute Show, Oliver Welke, ZDF
Rassismus in Medien

Wer hat Ahnung vom schwarzen Mann?

26. September 2018 | Von Timo Al-Farooq | 6 Kommentare

Für deutsche Medienmacher scheinen schwarze Menschen alle gleich auszusehen: ein Long Read über einen Rassismus jenseits von Chemnitz und Köthen. Von Timo Al-Farooq

Emilene Wopana Mudimu, Interview, MiGAZIN, Rassismus, People of Color
H&M-Werbung

„Die politische Stimmung begünstigt den Rassismus“

17. Januar 2018 | Von Esra Ayari | 3 Kommentare

Die H&M-Werbekampagne hat eine Welle der Empörung ausgelöst. Dennoch ist Deutschland weit von echter Rassismuskritik entfernt. Das attestiert die Aktivistin und Rheinländerin mit kongolesischen Wurzeln Emilene Mudimu der deutschen Gesellschaft im Gespräch mit MiGAZIN. Außerdem erklärt die Sozialarbeiterin die steile Karriere des N-Wortes und warum Deutschland das Land der bösen Blicke ist. Von Esra Ayari

Lorenz Narku Laing, MiGAZIN, Rassismus, Schwarze Jugend in Deutschland
H&M Werbung

Wir brauchen Fortschritte in Diskriminierungsfragen

15. Januar 2018 | Von Lorenz Narku Laing | Keine Kommentare

Die rassistische H&M Werbung knüpft an krude evolutionsbiologische Argumente an. Sie schließt an die bis heute anhaltende historische Erfahrung Schwarzer Menschen an, als Tiere bezeichnet zu werden. Von Lorenz Narku Laing

europa, europäische union, eu, müllcontainer, müll
EU-Agentur

Kaum Erfolge bei Bekämpfung von Diskriminierung und Hass

7. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Die Grundrechte Agentur der EU hat in den vergangenen zehn Jahren kaum Erfolge bei der Bekämpfung von Diskriminierung und Hass gegenüber Minderheiten verzeichnet. Der aktuelle Bericht wurde jetzt vorgelegt.

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Aus dem Alltag

Natürlich erkennen sie mich!

9. November 2017 | Von Sami Omar | 2 Kommentare

Ich bin schwarz. Wissen Sie, wie oft ich von wild fremden Menschen gefragt werde, ob ich Jonas, Samson oder sonst wer bin? Und wenn ich verneine, dann soll ich ihnen einen Gruß ausrichten!

Banane, Rassimus, Frucht, Affe, faul, reif
Eine kleine Kulturgeschichte

Von Schwarzen und Bananen

7. Juni 2017 | Von Sami Omar | Ein Kommentar

Kaum ein weißer Mensch hat sich beim Essen einer Banane in Gedanken schon einmal mit der Sichtweise seiner Mitmenschen auf ihn befasst. Ich schon! Von Sami Omar

Rassismus, Ausländerfeindlichkeit, Rasse, Fremdenfeindlichkeit
Mein Alltagsrassismus

Wie ich gelernt habe, dass ich nicht weiß bin

13. Juli 2016 | Von Aria Wojciechowski | 7 Kommentare

27 Jahre meines Lebens dachte ich, ich sei weiß. Ein persönlicher Text darüber wie ich gelernt habe mich davon zu verabschieden, als was ich mich stattdessen sehe sowie Erfahrungen mit Alltagsrassismus. Von Aria Wojciechowski

Spiegelblicke, Perspektive, Schwarze, Bewegung, Deutschland
Buchtipp zum Wochenende

Die Geschichte(n) Schwarzer Bewegung in Deutschland

26. Februar 2016 | Keine Kommentare

Der neue Sammelband „Spiegelblicke“ zeichnet ein eindrückliches Bild über das vielfältige Leben Schwarzer Menschen in Deutschland und ihren Herausforderungen – drei Jahrzehnte nach dem allerersten organisierten Treffen Schwarzer Menschen in Deutschland.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...