MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Beiträge zum Stichwort‘ Muslime’


Hessen, Land, Deutschland, Karte, Grenze
Hessen

Justizministerin geht gegen Kopftuch von Rechtsreferendarin vor

24. April 2017 | 2 Kommentare

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann sieht im Kopftuch auf der Richterbank eine „visuelle Befangenheit“. Sie geht gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Frankfurt vor, die einer Rechtsreferendarin mit Kopftuch Recht zugesprochen hatte.

Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
"Großer Fehler"

Özoğuz dringt auf Imam-Ausbildung in Deutschland

21. April 2017 | Keine Kommentare

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung will die Imam-Ausbildung in Deutschland beschleunigen. Es sei ein großer Fehler gewesen, diese Angelegenheit dem Ausland zu überlassen.

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
Experte

Muslimische Wohlfahrtspflege bald Realität

21. April 2017 | Von Dirk Baas | Keine Kommentare

Wer nach muslimischen Kindergärten, Seniorenzentren oder Beratungsstellen sucht, wird in der Regel nicht fündig. Laut Islam-Experte Michael Kiefer könnte sich das bald ändern. Er prognostiziert erste muslimische Träger in den klassischen Feldern der Wohlfahrtspflege.

Moschee, Minarett, Gebetsruf, Muslime, Islam
Islamgesetz

Staatsrechtler Di Fabio: „Sonderregelungen sind immer ein Problem“

11. April 2017 | Keine Kommentare

Das von Unionspolitikern geforderte Islamgesetz erntet beim ehemaligen Verfassungsrichter Di Fabio Kritik. Sonderregelungen für eine Religionsgemeinschaft seien immer problematisch.

"Viele Probleme"

Schäuble fordert klare Regeln im Umgang mit Muslimen

10. April 2017 | Keine Kommentare

Finanzminister Schäuble sieht „viele Probleme mit der Integration muslimisch geprägter Menschen“. Muslime müssten einen Schritt auf die Aufnahmegesellschaft machen. Schäuble fordert klare Regeln, lehnt ein Islamgesetz aber ab.

Kopftuch, Kopftuchverbot, Diskriminierung, Frauen, Schule
Zum EuGH-Kopftuchverbot

Wie viel König ist der Kunde?

6. April 2017 | Von Maryam Kamil Abdulsalam | Keine Kommentare

Mitte März hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) die internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen, in dem es anhand zweier Fälle aus Frankreich und Belgien entschied, dass das Verbot eines islamischen Kopftuchs am Arbeitsplatz zulässig sein kann. Im Hinblick auf die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts der letzten Jahre, scheinen die Urteile des EuGH einen Kontrast zu bilden.

Thomas de Maiziere, CDU, Innenminister, Bundesinnenminister
De Maizière

Islamgesetz kaum mit Verfassung vereinbar

5. April 2017 | Ein Kommentar

Die Debatte um ein Islamgesetz geht weiter. Befürworter verteidigen den Vorschlag. Anders sieht es der für die Beziehungen zu den Religionsgemeinschaften zuständige Bundesinnenminister. Er hält ein Islamgesetz für unvereinbar mit dem Grundgesetz.

Grundgesetz, Verfassung, GG, Grundordnung, Bundeskanzleramt
Islamgesetz

Outside Grundgesetz

4. April 2017 | Von Murat Kayman | 3 Kommentare

Einige Unionspolitiker fordern ein Islam-Gesetz für Deutschland – Vorbild: Österreich. Dabei wäre es – übertragen auf die deutsche Rechtsordnung – ein einziger, massiver Verstoß gegen unser Grundgesetz. Von Murat Kayman

Schoenfelder, Gesetz, Gesetze, Deutsche Gesetze, Paragraf
Absage

Bundesregierung plant kein Islamgesetz

4. April 2017 | Keine Kommentare

Regierungssprecher Seibert hat der Forderung einiger CDU-Politiker nach einem sogenannten Islamgesetz eine Absage erteilt. Er verwies auf die Deutsche Islamkonferenz, in der Staat und Islamverbände über die institutionelle Verankerung des Islam in Deutschland beraten.

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
Islamgesetz

CDU uneins, Muslime gegen Sonderregelung

3. April 2017 | Keine Kommentare

Jens Spahn will es, Julia Klöckner auch: ein Islamgesetz. Armin Laschet und Volker Kauder äußern sich skeptisch. Muslim-Vertreter Mazyek will keine Sonderregelungen, SPD-Vize Scholz ebenfalls gegen spezielles Regelwerk für Muslime.

Seite 1 von 78123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...