MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Anzeige

Bei Philipp Rösler würde ich allerdings gerne wissen, ob unsere Gesellschaft schon so weit ist, einen asiatisch aussehenden Vizekanzler auch noch länger zu akzeptieren.

Hessischer Integrationsminsiter Jörg-Uwe Hahn (FDP), Frankfurter Neue Presse, 7.2.2013

Beiträge zum Stichwort‘ Klimawandel’


Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
UN-Gipfel

Merkel verteidigt Migrationspakt mit kämpferischer Rede

11. Dezember 2018 | Ein Kommentar

In Marrakesch hat ein UN-Sondergipfel den Migrationspakt verabschiedet. Mindestens zehn Staaten haben ihre Unterstützung zurückgezogen, weitere könnten folgen. Umso vehementer sprachen sich die Befürworter am Montag für den Handlungsrahmen aus. Von Marc Engelhardt

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Klimawandel in der Familienplanung

14. August 2018 | Von Sven Bensmann | Ein Kommentar

Ich mache mir Gedanken über die Familienplanung und über die richtige Partnerwahl. Ausschlaggebend sind Biologie und der Klimawandel – ja, Klimawandel, im Sinne von Selbstverteidigung. Blond und blauäugig war gestern. Von Sven Bensmann

UN, Vereinte Nationen, Konferenz, Unwetter, Klimawandel, Naturkatastrophe, Haus, Überschwemmung, Hochwasser
Signale von Bonn

Weltklimagipfel allenfalls Zwischenschritt, kein Meilenstein

20. November 2017 | Von Stefan Fuhr | Keine Kommentare

Rahmenprogramm mit Südsee-Folklore, Dauer-Debatten auf dem Verhandlungsparkett – der Bonner Klimagipfel ist nach zwei Wochen zu Ende gegangen. Die Ergebnisse sind unter anderem von Bedeutung für die globale Migration. Immer mehr Menschen müssen ihre Heimat verlassen wegen Unwetterkatastrophen und klimatischen Veränderungen.

Nigeria, Afrika, Wüste, Land, Steppe
Kenia

Mit Sprinklern der Dürre trotzen

16. November 2017 | Von Natalia Matter | Keine Kommentare

Es fällt immer weniger Regen und immer unregelmäßiger. Die Menschen in Kenia müssen sich an den Klimawandel anpassen. Die Bauern der Kooperative Mitooini tun das mit einem Bewässerungssystem. Doch diese Lösung geht nur begrenzt.

UN, Vereinte Nationen, Konferenz, Unwetter, Klimawandel, Naturkatastrophe, Haus, Überschwemmung, Hochwasser
Klimaflucht

Mehr als 26 Millionen Menschen jährlich vertrieben

10. November 2017 | Keine Kommentare

Jährlich werden aufgrund von Naturkatastrophen 26 Millionen Menschen zur Flucht gezwungen. Laut UN-Flüchtlingshilfswerk trifft der Klimawandel vor allem die Schwächsten. Das Hilfswerk appelliert an die Teilnehmer des UN-Klimagipfels in Bonn.

UN, Vereinte Nationen, Konferenz, Unwetter, Klimawandel, Naturkatastrophe, Haus, Überschwemmung, Hochwasser
UN-Klimagipfel

Der Klimarowdy und das versinkende Archipel

2. November 2017 | Von Stefan Fuhr | Keine Kommentare

197 Delegationen, 25.000 Teilnehmer, 124 Millionen Euro Kosten – beim UN-Klimagipfel in Bonn werden Diplomaten und Experten über den Kampf gegen die Erderwärmung beraten. Im Mittelpunkt stehen zwei ungleiche Akteure: Die USA und Fidschi. Für die einen ist Klima ein Kostenfaktor, für die anderen Lebensraum.

Sonne, Sonnenuntergang, dämmerlicht, vögel, himmel
Umstritten

Klimaversicherung als Schutz gegen Hunger

8. August 2017 | Von Elvira Treffinger | Keine Kommentare

Dürren, Wirbelstürme und Überflutungen nehmen infolge des Klimawandels zu und richten vor allem in Afrika, Asien und Lateinamerika schwere Schäden an. Warum also nicht Versicherungen dagegen abschließen? Erste Erfahrungen gibt es bereits.

G20, Deutschland, Germany, Logo, Hamburg
Beschlüsse des G20-Gipfels

Flucht, Migration, Entwicklungspolitik und Armut

10. Juli 2017 | Keine Kommentare

Beim G20-Gipfel in Hamburg haben sich die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer am Samstag auf eine Abschlusserklärung geeinigt, die 19 Punkte umfasst. Die zentralen Beschlüsse im Überblick:

G20, Deutschland, Germany, Logo, Hamburg
Themenübersicht

Schwerpunkte des G20-Gipfels

6. Juli 2017 | Keine Kommentare

Die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) in Hamburg. Nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird es dabei um „die globalen Herausforderungen unserer Zeit“ gehen. Die Schwerpunkte im Überblick:

Asylgrund Klimawandel

Lebensgrundlage nicht mehr gesichert

16. Dezember 2014 | Keine Kommentare

Seit 1992 trifft sich die Welt auf der Weltklimakonferenz – ohne Zählbares. In diesem Jahr ist es einer Familie sogar erstmals gelungen, einen Asylantrag wegen Bedrohungen durch den globalen Klimawandel durchzusetzen. Und sie werden nicht die Letzten sein.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...