MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Christentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das Judentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das ist unsere christlich-jüdische Geschichte. Aber der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland.

Bundespräsident Christian Wulff, Rede zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2010

Beiträge zum Stichwort‘ JungautorIn’


Jungautorin

Merve Durmuş

11. Oktober 2010 | Von Merve Durmuş | 6 Kommentare

Merve, die neue MiGMACHERIN, liest gerne Kafka, studiert Deutsche Literatur und unterrichtet nebenbei Deutsch in zwei Nachhilfevereinen in Kreuzberg.

Jungautorin

Franziska-Julia Dorothea Knupper

29. September 2010 | Von Franziska-Julia Dorothea Knupper | Keine Kommentare

Über das Projekt MiGMACHEN fand „Franzi“ den Weg zu MiGAZIN uns setzte gleich mit ihrem ersten Artikel ein Ausrufezeichen. Sie rezensierte das Buch „Blume ist Kind von Wiese“ von Helga Glantschnig.

Jungautor

Anil Gürtürk

8. März 2010 | Von Anil Gürtürk | Keine Kommentare

Mein Name ist Anil, 23 Jahre jung und ich studiere in den Niederlanden Business Management und Marketing. Das MiGAZIN unterstütze ich, weil die deutsche Medienlandschaft das Thema Integration und Migration nicht weiter zweitrangig behandeln darf.

Jungautor

Jules El-Khatib

25. Januar 2010 | Von Jules El-Khatib | Keine Kommentare

Ich bin Jules El-Khatib, 18 Jahre alt und derzeit noch Schüler in Köln. Neben der Schule engagiere ich mich noch in verschiedenen Organisationen, wie z.B. der Grünen Jugend und Young Public.

Jungautor

Ahmet Sinoplu

17. November 2009 | Von Ahmet Sinoplu | 2 Kommentare

Migazin.de unterstütze ich gerne, weil unterschiedliche Themen, die mich besonders interessieren und mich auch persönlich betreffen, hier einen angemessenen Raum bekommen. Der partizipative Ansatz ermöglicht Wachstum und Weiterentwicklung für einzelne Personen und die Gesellschaft.

Jungautorin

Derya Gül

23. September 2009 | Von Derya Gül | 3 Kommentare

Ich habe das MIGAZIN entdeckt und wollte sofort mitmachen, weil ich politische Partizipation von Migranten wichtig finde, ganz egal welcher Art. Alles fängt bei einem Menschen selbst an, deswegen mache ich mit.

Jungautorin

Filiz Keküllüoglu

13. Juli 2009 | Von Filiz Keküllüoglu | 9 Kommentare

Schreiben ist eine Leidenschaft. Schreiben ist eine Kommunikation. Schreiben ist ein Engagement. Ich schreibe gerne. Besonders interessieren mich in unserer Gesellschaft die Migration und die Integration bzw. die Ansätze von Integration.

Jungautorin

Vicky Marie Eichhorn

30. Juni 2009 | Von Vicky Marie Eichhorn | 3 Kommentare

Vicky Marie Eichhorn ist eine engagierte Bürgerin und erachtet das Projekt MiGMACHEN als eine Möglichkeit, viel zu lernen. Vor allem möchte sie journalistische Erfahrungen sammeln. Ihr Interesse an Migrationsthemen hat sie zu MiGAZIN geführt.

Jungautor

Burak Altas

1. April 2009 | Von Burak Altas | 6 Kommentare

Burak, das 17-jährige Sprachtalent steigt als erster Jungautor bei MiGAZIN im Rahmen des Projekts MiGMACHEN ein. Wir heißen ihn herzlich Willkommen und wünschen ihm viel Erfolg, Spaß und vor allem viele erkenntnisreiche Momente!

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...