MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Die Umstellung darauf, dass jetzt die Ausländer die Überlegenen sind, da sie wenigstens einen Arbeitsplatz besitzen, ist für viele nicht nachvollziehbar.

Friedrich Landwehrmann, Strukturfragen der Ausländerbeschäftigung, 1969

Beiträge zum Stichwort‘ Islam’


Buch, Bibel, Religion, Lesen, Glaube, Geschichte
Gläubiges Staunen

Pergamonmuseum zeigt Bibelhandschriften aus islamischer Welt

21. Juli 2017 | Von Sigrid Hoff |Von Sigrid Hoff | Ein Kommentar

Das Berliner Pergamonmuseum zeigt christliche und islamische Handschriften aus dem Vorderen Orient. Sie belegen die Vielfalt der christlichen Traditionen in der Region und sind Zeugnisse des Kulturaustausches zwischen Christentum und Islam.

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
Religionslehrer

Islam-Experte für Nachbesserungen bei Ausbildung

19. Juli 2017 | Von Martina Schwager | Ein Kommentar

Die Ausbildung von islamischen Religionslehrern ist laut dem Osnabrücker Islam-Experten Rauf Ceylan verbesserungsbedürftig. Die Schüler müssten mehr zu einer kritischen Auseinandersetzung der Religion befähigt werden.

Polizei, Polizist, Polizisten, Sicherheit, Beamte, Behörde
Frauen im Islam

Polizeipräsident verteidigt Koran-Auslegung in Polizei-Mitteilung

13. Juli 2017 | 2 Kommentare

Die umstrittene Pressemitteilung einer Leipziger Polizeibehörde über das Frauenbild im Islam wird keine personellen Konsequenzen haben. Die Erklärung sei zwar „unglücklich“, der Beamte habe jedoch lediglich versucht, „eine Lanze für die Frauen zu brechen“.

Jugendliche, Gang, Rauchen, Treppe, rumhängen, Perspektivlosgikeit
Studie zur Radikalisierung

Jugendliche in überraschendem Ausmaß religionsfern

11. Juli 2017 | 2 Kommentare

Die sogenannte dschihadistische Jugendszene in Deutschland ist in überraschendem Ausmaß religionsfern und gehört keiner Moscheegemeinde an. Wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht, basteln sie sich ihren eigenen „Lego-Islam“.

Humboldt Universität, Humboldt, Uni, Universität, Berlin, Gebäude
CDU-Antrag abgelehnt

Keine Liberalen für Beirat des Berliner Islam-Institut

10. Juli 2017 | Keine Kommentare

Im Beirat des Instituts für Islamische Theologie an der Humboldt-Universität Berlin werden keine Vertreter von sogenannten liberal muslimischen Strömungen sitzen. Ein Antrag der CDU wurde abgelehnt. Grund: Den Liberalen fehlt die Akzeptanz in der muslimischen Community.

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
Theologie

Experte fordert praktische Ausbildung für islamische Seelsorger

6. Juli 2017 | Von Martina Schwager | Ein Kommentar

Die ersten Absolventen verlassen bereits die Islamzentren an deutschen Hochschulen. Allerdings bringen sie kaum praktische Erfahrung mit. Der islamische Theologe Bülent Uçar sieht Politik und die islamischen Religionsgemeinschaften in der Pflicht.

#NichtMitUns, Gewalt, Terror, Köln, Demo, Demonstration, Muslime, Islam
Nicht mit uns?

Der „Friedensmarsch“ hat viel zutage gefördert

19. Juni 2017 | Von Murat Kayman | 3 Kommentare

Man muss Lamya Kaddor dankbar sein. Ihre Initiative für eine Großdemonstration in Köln hat – beabsichtigt oder unbeabsichtigt – viele Probleme sichtbar werden lassen. In ihren eigenen Reihen, in den Reihen ihrer Unterstützer und bei allen, die dem Aufruf ablehnend gegenüberstanden. Von Murat Kayman

Hamster, Hamsterrad, Käfig, Haustier, Tier
#Nicht mit uns ins Hamsterrad

Eine Absage an den Aufruf zum Friedensmarsch gegen Gewalt und Terror

16. Juni 2017 | Von Irmgard Pinn | 2 Kommentare

Der für Samstag in Köln geplante „Friedensmarsch“ gegen Gewalt und Terror ist ein Lauf im Hamsterrad. Das Konzept, der Aufruf, der Adressatenkreis sind nicht geeignet, ein positives Zeichen zu setzen – im Gegenteil. Von Irmgard Pinn

Terror, Manchester, England, Terrorismus, Konzert
Manchester Molenbeek

Die Islamisierung der Radikalität

26. Mai 2017 | Von Murat Kayman | Ein Kommentar

Ein Selbstmordattentäter hat in Manchester 22 Menschen getötet und 59 weitere verletzt. Wie kann das passieren? Was treibt einen Menschen zu dieser Untat? Welche Faktoren spielen eine Rolle? Und warum ist nicht jedes Leben gleich wert? Von Murat Kayman

Nacht, Stern, Ramadan, Religion, Islam, Muslime, Dunkel, Licht
Ramadan

Fasten, wo die Sonne nie untergeht

26. Mai 2017 | Von Mey Dudin | 3 Kommentare

Muslime in aller Welt begehen wieder ihre Fastenzeit. In einigen Regionen wird der Verzicht auf Essen und Trinken in diesem Jahr besonders schwierig – nahe am Äquator und am Polarkreis. Bei der nördlichsten Moschee der Welt geht die Sonne nie unter.

Seite 1 von 54123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...