MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Erwerbsquoten der inländischen (43 %) und ausländischen (70,8 %) Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1970.

Friedrich Heckmann, Die Bundesrepublik als Einwanderungsland?, 1981

Beiträge zum Stichwort‘ Flüchtlingspolitik’


Sea-Watch, Rettungsschiff, Mittelmmer, Flüchtlinge, Geflüchtete, Hilfe
500 Tote später

Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ verlässt Malta

22. Oktober 2018 | Ein Kommentar

Seit drei Monaten sitzt das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ in Malta fest. Jetzt hat es die Genehmigung erhalten, das Hafen zu verlassen. Der Vorstand von „Sea-Watch“ kritisiert, dass seit der Festsetzung über 500 Menschen im Mittelmeer ertrunken sind.

Masterplan Migration, Horst Seehofer, Migration, Masterplan, Anker-Zentren
Zwischenbilanz

Seehofers Masterplan in der Flüchtlingspolitik unvollendet

19. Oktober 2018 | Von Corinna Buschow, Mey Dudin | Keine Kommentare

Hat sich Bundesinnenminister Horst Seehofer übernommen mit seinem groß angekündigten „Masterplan“? Seine Großvorhaben sind bis heute unvollendet. Eine Zwischenbilanz. Von Corinna Buschow und Mey Dudin

Brüssel, Bruxelles, Europa, Flagge, Europäische Union
"Verpflichtende Solidarität"

EU-Gipfel ohne Fortschritte bei Flüchtlingsverteilung

19. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Originelle Wortschöpfungen gibt es in der EU-Politik immer wieder. Ein neues Exemplar ist die „verpflichtende Solidarität“, die sich auf Flüchtlinge bezieht. Überzeugt hat das dahinterstehende Konzept beim EU-Gipfel zumindest eine Teilnehmerin nicht. Von Phillipp Saure

Hanna Schneider, MiGAZIN, Flüchtlinge, Doktorandin, Gastbeitrag
Abschottung 2.0

Die Heimat und ‚ein Europa, das schützt‘

18. Oktober 2018 | Von Hanna Schneider | Keine Kommentare

Alle sprechen über Heimat und Sicherheit; nur die Frage, für wen diese Heimat und Sicherheit in Europa gelten soll, führt zu sehr unterschiedlichen Antworten. Von Hanna Schneider

Horst Seehofer, BMI, Innenminister, Bundesinnenminister, Pressekonferenz
Nach Bayern-Wahl

Seehofer verspricht Änderung von Stil und Ton in der Flüchtlingspolitik

17. Oktober 2018 | Keine Kommentare

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer hat nach der Wahlniederlage seiner Partei in Bayern einen milderen Ton angekündigt. Unter anderem in der Debatte über Zurückweisungen von Flüchtlingen habe er Fehler gemacht.

Schiff, Fähre, Meer, Calais, Dover, Frankreich, England, Flüchtlinge
Ethisches Dilemma

Seemannsmission fordert Regeln für Rettung von Flüchtlingen

17. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Retten sie Flüchtlinge auf hoher See, laufen Seeleute Gefahr, kriminalisiert zu werden. Retten sie Flüchtlinge nicht, leiden sie unter Schuldgefühlen und machen sich schuldig wegen unterlassener Hilfeleistung. Die Deutsche Seemannsmission appelliert an die Politik, verbindliche Regelungen zu schaffen.

Griechenland, Grecce, Griechen, Flagge, Fahne
Griechenland

Warten ohne Hoffnung

15. Oktober 2018 | Von Mey Dudin, Corinna Buschow | Keine Kommentare

Entwicklungsminister Müller hat auf seinen Reisen schon viele Flüchtlingscamps gesehen. Doch von den Zuständen auf der griechischen Insel Lesbos ist auch er schockiert. Von Mey Dudin und Corinna Buschow

Grenze, Schild, Deutschland, BRD, Bundesrepublik, Einwanderung
Flüchtlingspolitik

Seehofer ordnet Verlängerung von Grenzkontrollen an

15. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Bundesinnenminister Horst Seehofer will die Kontrollen an der Grenze zu Österreich aus „migrations- und sicherheitspolitischen Gründen“ um weitere sechs Monate verlängern. An der Einreise werden Menschen gehindert, die keine Papiere haben.

Mittelmeer, Flüchtlinge, Rettung, Hilfe, Ertrinken, Seenotretter, SOS Mediterranee
5 Jahre Lampedusa

Europa schützt die Grenzen, nicht die Menschen

10. Oktober 2018 | Von Heiko Kauffmann | Keine Kommentare

Nach der Schiffskatastrophe vor Lampedusa mit Hunderten Toten ist die Welt zutiefst bestürzt. Im Chor versprechen Regierungschefs, so etwas dürfe sich nicht wiederholen. Fünf Jahre ist das jetzt her. Das Versprechen wurde gebrochen – Tausende Male. Von Heiko Kauffmann

Geld, Alter, Armut, Rente, Euro
Finanzministerium

Bundeshilfen für Flüchtlinge werden verlängert

10. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Die Bundesregierung will Länder und Kommunen bei der Integration von Flüchtlingen finanziell stärker unterstützen. Die zusätzlichen Bundes-Hilfen für Länder und Kommunen werden um ein weiteres Jahr verlängert.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...