MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

Beiträge zum Stichwort‘ Europäische Union’


Francesca Polistina, Francesca, Polistina, Kolumne, MiGAZIN, Italien
Das Gästezimmer

Es war einmal die offene Grenze

14. Juni 2019 | Von Francesca Polistina | Ein Kommentar

Die Aussetzung des Schengen-Abkommens ist keine Ausnahme mehr, sondern mittlerweile Normalität. Auch Deutschland trägt Verantwortung dafür, dass einer der EU-Eckpfeiler nur noch auf dem Papier steht.

Asyl, flüchtlinge, demonstration, aslybewerber
Herkunft: Lateinamerika

Zahl der Asylbewerber in der EU steigt wieder

11. Juni 2019 | Keine Kommentare

Die Zahl der Asylbewerber in der Europäischen Union ist gestiegen. Grund für den Anstieg liegt in Lateinamerika. Venezuela ist inzwischen nach Syrien das Hauptherkunftsland von Asylbewerbern in der EU. Peru hat bereits die Einreisebestimmungen verschärft.

Brüssel, Bruxelles, Europa, Flagge, Europäische Union
Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Haager Tribunal prüft Anzeige gegen EU wegen Flüchtlingspolitik

6. Juni 2019 | Keine Kommentare

Der Vorwurf ist schwerwiegend: Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag prüft eine Anzeige gegen die EU wegen der Flüchtlingspolitik.

Sea-Watch, Rettungsschiff, Mittelmeer, Flüchtlinge, Hilfe
Mittelmeer

Seenotretterin: „Wir müssen für Menschlichkeit kämpfen“

22. Mai 2019 | Von Stefanie Walter |Von Stefanie Walter | Keine Kommentare

Acht Mal half die Marburger Ärztin Ruby Hartbrich auf Rettungsschiffen der Organisation „Sea-Watch“ im Mittelmeer. Doch Europa sperrt sich gegen die Seenotrettung: Bei Hartbrichs letztem Einsatz im April durfte das Schiff den Hafen nicht verlassen.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Alle Wege führen nach Peking und Moskau – oder doch Brüssel?

21. Mai 2019 | Von Sven Bensmann | 2 Kommentare

Wer die Union wählt, wirft sich China an den Hals. Wer Rechtspopulisten wählt, stärkt Moskau. Wen also wählen, damit Brüssel gewinnt? Ist Hans Udo Bullmann eine Option?

Mittelmeer, Schiff, Iuventa, Flüchtlinge, Seenotrettung
Auszeichnung und Anklage

Preis für Rettung von Flüchtlingen und Beihilfe zur illegalen Einwanderung?

9. Mai 2019 | Keine Kommentare

Die Seenotretter der Iuventa werden am Freitag mit dem Menschenrechtspreis ausgezeichnet für ihren Einsatz im Mittelmeer und für die Rettung von 14.000 Leben. Danach steht für die Crew eine Anklage wegen Beihilfe zur illegalen Einwanderung auf der Agenda.

Elmedin Sopa, Migazin, Flüchtlinge, Flucht, Meinungsbeitrag
Zivile Seenotrettung

Wie Grundwerte der EU mit Füßen getreten werden

9. Mai 2019 | Von Elmedin Sopa | Keine Kommentare

Nach dem Aus für die EU-Mission „Sophia“ ist die zivile Seenotrettung im Moment die einzig erträgliche Antwort gegen das Sterben im Mittelmeer. Statt sie zu honorieren, wird sie kriminalisiert. Das ist nichts anderes als die Grundwerte der EU mit Füßen zu treten.

Facebook, Like, Daumen, Daumen hoch, Teilen
Europawahl

Beobachter befürchteten Fake-News über Flucht und Migration

8. Mai 2019 | Von Mey Dudin | Keine Kommentare

Vor den Europawahlen wächst die Angst vor Fake News und einer Manipulation der Wähler. Die EU-Kommission nimmt die großen Internetplattformen in die Pflicht.

Meer, Kind, Flüchtling, Wasser, Strand, Flucht, Not, Hilfe
EU-Statistik

Zahl unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge stark gesunken

29. April 2019 | Keine Kommentare

Die Zahl der unbegleitet minderjährigen Flüchtlinge in der Europäischen Union ist 2018 um mehr als ein Drittel zurückgegangen. In Deutschland und Italien reduzierten sich die Registrierungen sogar um jeweils mehr als die Hälfte.

Zahlen, Tabelle, Statistik, Excell, Umfrage, Werte
Europäische Union

40 Prozent weniger positive Asylbescheide im vergangenen Jahr

26. April 2019 | Keine Kommentare

2018 ist die Zahl der positivien Asylentscheidungen in der Europäischen Union im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent gesunken. Die meisten Anerkennungen wurden in Deutschland ausgesprochen.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...