MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Wenn die deutsche Gesellschaft die Muslime toleriert, hat das noch nichts mit Gleichberechtigung zu tun.

Prof. Dr. Hans-Peter Großhans, MiGAZIN, 20. Januar 2010

Beiträge zum Stichwort‘ Einwanderung’


Gabelung, Entscheidung, Weg, links, rechts, straße
Studie zu gemischten Wanderungen

Flucht und Einwanderung besser entflechten

28. April 2017 | Von Dr. Matthias M. Mayer | Ein Kommentar

Flucht- und Migrationsströme müssen besser getrennt werden. Aber was bedeutet das eigentlich? Eine heute veröffentlichte Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung gibt Antworten. Von Dr. Matthias M. Mayer

Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
Studie

Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen leicht zurückgegangen

27. April 2017 | 8 Kommentare

Einer aktuellen Befragung zufolge ist die Hilfsbereitschaft der Deutschen gegenüber Flüchtlingen zurückgegangen. Zugleich zeigen sich mehr Menschen besorgt über die Einwanderung.

Die Linke, Fahne, Partei, Linkspartei, Linke
Offene Grenzen

Möglichkeiten linker Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik als radikale Realpolitik

26. April 2017 | Von Schubert, Breitenbach | 2 Kommentare

Wie könnten ein demokratisches Einwanderungsrecht und eine linke Einwanderungspolitik aussehen? Die Landesvorsitzende der Linkspartei in Berlin, Katina Schubert, und die Berliner Senatorin für Integration in Berlin, Elke Breitenbach, gehen im MiGAZIN dieser Frage nach.

Willkommen, Welcome, Flughafen, Schild, Bienvenue, Bun Venit
Zur Bertelsmann-Studie

Kein Abschied von der Willkommenskultur, sondern „Willkommensrealismus“

12. April 2017 | Von Ulrich Kober | Keine Kommentare

Aus der jüngsten Bertelsmann-Studie über die Willkommenskultur haben Medien überwiegend die zurückgehende Aufnahmebereitschaft hervorgehoben. Dass die Bürger weiterhin und mehrheitlich Flüchtlinge in Deutschland weiter willkommen heißen, ging dabei unter. Von Ulrich Kober

Migration Flucht Integration, Migration, Buch, Flucht, Integration, Klaus Bade
Rezension

Migration, Flucht, Integration. Eine Kritische Politikbegleitung von Prof. Klaus J. Bade

8. März 2017 | Von Dirk Halm | Ein Kommentar

Prof. Klaus J. Bade ist einer der Begründer der Migrationsforschung in Deutschland. In seinem neuen Buch zieht er auf über 600 Seiten und in zwölf Abschnitten eine ausführliche Bilanz – von der Gastarbeiterfrage bis zur aktuellen „Flüchtlingskrise“. Eine Rezension von Prof. Dirk Halm.

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Zweiter Versuch

Trump erlässt revidierte Einreisebeschränkungen

7. März 2017 | Keine Kommentare

US-Präsident Donald Trump hat einen neuen Einreisestopp verhängt. Im Vergleich zum ersten Versuch fiel das neue Dekret etwas milder aus. Ausgenommen vom Einreiseverbot sind nun Menschen mit doppelter Staatsbürgerschaft sowie Iraker.

Check-in am Flughafen - Einwanderung © MiG
Statistik

Einwanderung aus außereuropäischen Ländern fast verdoppelt

2. März 2017 | Keine Kommentare

Die Zahl der Zuzüge aus Ländern außerhalb Europas nach Deutschland ist stark angestiegen. Wie das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung mitteilt, wanderten zwischen 2005 und 2015 rund 3,8 Millionen Menschen von den übrigen Kontinenten Asien, Afrika, Amerika oder Ozeanien ein.

Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
USA

Trump will neue Einwanderungspolitik

2. März 2017 | Keine Kommentare

Donald Trump hat seine Einwanderungspolitik konkretisiert: die Qualifizierung der Menschen soll in Zukunft das entscheidende Kriterium sein. An den umstrittenen Plänen, eine Mauer an die Grenze zwischen USA und Mexiko zu bauen, hält er weiter fest.

Rita Süssmuth, Ministerin, Präsidentin, Bundestag, Politikerin
Rita Süssmuth

Vordenkerin der Migrationspolitik wird 80 Jahre alt

17. Februar 2017 | Von Dirk Baas | Keine Kommentare

Rita Süssmuth, ehemalige Bundesministerin und viele Jahre Präsidentin des Bundestages, wird 80. In ihrer Partei, der CDU, eckte sie oft an. Vor allem in der Migrationspolitik. Doch nicht nur hier war die Unionsfrau ihrer Zeit voraus.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Studie

Arbeitsmarkt braucht mehr Einwanderer

17. Februar 2017 | 9 Kommentare

Um das Arbeitskräfteangebot bis 2060 auf dem heutigen Niveau zu halten, ist eine jährliche Nettoeinwanderung von 400.000 Personen erforderlich. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hervor.

Seite 1 von 23123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...