MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

In allen Zielstaaten der Arbeitsmigration weisen die Eltern der als Migranten erfassten Jugendlichen eine kürzere Schulbesuchszeit und einen geringeren ökonomischen, sozialen und kulturellen Status auf als die Eltern von Nichtmigranten. Nirgendwo ist dieser Unterschied … aber so stark wie in Deutschland.

Konsortium Bildungberichterstattung, Bildung in Deutschland, 2006
Anzeige

Beiträge zum Stichwort‘ Einwanderung’


Bundeskanzlerin Angela Merkel im Interview mit Tutku Güleryüz © bundeskanzlerin.de, bearb. MiG
Handwerk im Fokus

Merkel kündigt Gipfel zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz an

2. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Bundeskanzlerin Merkel will Gewerkschaften, Arbeitgeber und zuständigen Ministerien zu einem Gipfeltreffen zum Thema Fachkräfteeinwanderungsgesetz einladen. Besonderen Fokus legt die Kanzlerin auf den Fachkräftemangel im Handwerk.

Flüchtlinge, Idomeni, Polizei, Flüchtlingslager, Grenze
Studie

Migration spaltet Europa, Deutschland auch – aber anders

28. November 2019 | Keine Kommentare

Die Einstellungen zu Migration in Ost- und Westdeutschland sind deutlich positiver als in Ost- bzw. Westeuropa. Das geht aus einer aktuellen MIDEM-Studie hervor. Außerdem: Einfluss von Migration auf Wahlverhalten erkennbar.

Goethe-Institut, Porto Alegre, Sprache, Deutsch, Deutschland
Studie

Deutschkurse im Ausland wecken Interesse für Deutschland

5. November 2019 | Keine Kommentare

Die Anwerbung von qualifizierten Fachkräften aus dem Ausland läuft für Deutschland im internationalen Vergleich eher schleppend. Wie eine Studie jetzt zeigt, können Deutschkurse im Ausland die Motivation erhöhen, nach Deutschland zu kommen.

Extremismus, Rechtsextremismus, Andreas, Zick, Andreas Zick
Extremismusforscher Zick

Gefühl der Zweitklassigkeit ist gefährlich

29. Oktober 2019 | Von Holger Spierig |Von Holger Spierig | 2 Kommentare

Nach Einschätzung des Extremismusforschers Andreas Zick ist der Stimmenzuwachs der AfD Ausdruck einer gesellschaftlichen Polarisierung. Es komme nun darauf an, zu vermitteln und neue Angebote der Demokratiestärkung zu machen.

Kinder, Jugendliche, Spielen, Silhouette, Schatten
Einwanderung

Armutsrisiko für kinderreiche Familien gestiegen

28. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Im Jahr 2018 betrug die Armutsrisikoquote von Paaren mit drei oder mehr Kindern 30 Prozent. Vor zehn Jahren lag diese Quote noch bei 24,5 Prozent. Das Sozialministerium begründet die Entwicklung mit der gestiegenen Einwanderung. Linke kritisiert: Armut von Familien sei „politisch verursacht“.

Brieftasche, Porte­mon­naie, Geld, Kreditkarte, Hose, Mann
An Startkapital denken

Finanzielle Hürden nach der Einwanderung meistern

10. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Wer neu in ein Land einwandert, sollte für alle Fälle ein gewisses Startkapital mitbringen. Schon die Wohnungssuche und -einrichtung kann teuer werden – und in jedem Land sind die Bedingungen anders.

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Aus Madrid nach Bremen

Modellprojekt gegen Fachkräftemangel in Kitas

7. Oktober 2019 | Von Dieter Sell | Keine Kommentare

In ganz Deutschland suchen Kitas händeringend nach qualifiziertem Personal. Wie in der Pflege entdeckt die Branche jetzt Fachkräfte aus dem Ausland. Die 23jährige Paulina ist aus Spanien nach Bremen-Borgfeld gekommen.

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Studie

320.000 Kita-Plätze fehlen in der U3-Betreuung

30. September 2019 | Keine Kommentare

Die Versorgungslücke in Kindertageseinrichtungen wird immer größer. Grund: Die Zahl der U3-Kinder steigt. Ursache ist die gestiegene Geburtenzahl und die Einwanderung.

Elmedin Sopa, Migazin, Flüchtlinge, Flucht, Meinungsbeitrag
Angekommen?

„Du sprichst aber gu… – Danke, du auch.“

12. September 2019 | Von Elmedin Sopa | Keine Kommentare

Im August 2006 bin ich nach Deutschland eingereist. Damals war ich 13. Heute bin ich 26. Meine ersten 13 Lebensjahre habe ich im Kosovo verbracht, den Rest in Berlin. Ob ich jetzt deutsch(er) geworden bin? Ein Rückblick.

Horst Seehofer, Bundesinnenminister, Rede, Islamkonferenz, Islam, Konferenz, Muslime
Obergrenze halbiert

Netto-Fluchtmigration deutlich weniger als Vorgegeben

5. September 2019 | Keine Kommentare

Die Obergrenze von 200.000 Personen wird der Bundesregierung zufolge auch 2019 deutlich unterschritten. Bereinigt man die Zahl, ist die Netto-Einwanderung sogar weit unter 100.000 Personen. Die Linke fordert ein Ende des Panikmodus‘.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...