MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

[Es würde im Interesse der deutschen Arbeiter liegen, wenn wir sie zu Fachkräften ausbilden.] Dafür müssen wir natürlich dann die relativ primitiveren Arbeiten … von ausländischen Arbeitskräften besorgen lassen.

Bundeswirtschaftsminister Ludwig Erhard, NWDR-Interview vom 9. April 1954

Beiträge zum Stichwort‘ Dossier: Studien’


kinder, schuhe, schuh, teenis, füße, freunde, freund
Familienreport

Besonders hohes Kinderarmut in Migrantenfamilien

18. September 2017 | Keine Kommentare

Der Familienreport der Bundesregierung zeigt den Wandel im Familienbild, der Lebensweisen in Deutschland und der Wünsche von Eltern – aber eines bleibt gleich: Die Kinderarmut ist auch unter der großen Koalition weiter gestiegen – besonders in Familien mit Migrationshintergrund.

Gewerbe, Türke, Türkei, Selbständig, Selbständigkeit, Gewerbehof
Studie

Jeder fünfte Firmengründer ist Einwanderer

15. September 2017 | Ein Kommentar

Migranten leisten der deutschen Wirtschaft einen wichtigen Beitrag: Sie gründen häufiger Firmen, arbeiten länger und beschäftigen mehr Angestellte. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Kreditanstalts für Wiederaufbau hervor.

Jobcenter, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Hartz IV, Sozialhilfe
Besser Schneider heißen

Jobcenter benachteiligen Menschen mit ausländischen Namen

13. September 2017 | Keine Kommentare

Ausländer werden in Jobcentern schlechter behandelt als Deutsche. Bei Anfragen erhalten sie häufiger unzureichende Informationen. Das haben Wissenschaftler in einem Experiment herausgefunden.

Kunst, Geige, Musik, Mensch, Galerie
Studie

Jugendliche aus ärmeren Familien machen seltener Musik

12. September 2017 | Keine Kommentare

Die soziale Schere geht auch beim Musikunterricht für Kinder und Jugendliche auseinander. Jugendliche aus besser begüterten Elternhäuser lernen laut einer Studie häufiger ein Instrument oder singen in einem Chor.

Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Umfrage

Terror und Extremismus bleiben größte Ängste in Deutschland

8. September 2017 | Ein Kommentar

Die Angst vor Terrorismus, Einwanderung und politischer Gewalt von rechts und links ist auf hohem Niveau leicht rücklaufig. Das zeigt eine aktuelle Umfrage über die größten Sorgen in Deutschland.

Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
Umfrage

Deutsche blicken optimistischer in die Zukunft

7. September 2017 | Keine Kommentare

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl ist die Stimmung in Deutschland laut einer Studie überwiegend positiv. Internationale Ereignisse wie Flüchtlingskrise, Brexit und Populismus stärken offenbar das Bedürfnis nach stabilen Verhältnissen.

Pflege, Pflegefall, Alt, Alterung, Hände, Hand, Alterspflege
Fachkräftemangel

Gewerkschaft warnt vor Personallücke in der Sozialbranche

1. September 2017 | Keine Kommentare

Rund drei Millionen Fachkräfte könnten einer Studie zufolge im Jahr 2030 in den Betrieben fehlen. Jedes zweite Unternehmen betrachtet den Mangel bereits als eines seiner größten Risiken. Eine Lösung könnte Einwanderung und die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt sein.

Flüchtlinge, München, Bahnhof, Asyl, Helfer, Welcome, Willkommen
Studie

Fast zwei Drittel der Flüchtlinge haben einen Schulabschluss

31. August 2017 | 3 Kommentare

Zwei von Drei Flüchtlingen in Deutschland haben einer aktuellen Erhebung zufolge einen Schulabschluss, jeder Fünfte einen Hochschulabschluss. Wissenschaftler sehen noch Qualifizierungsbedarf. Die Motivation auf Seiten der Flüchtlinge jedenfalls sei vorhanden.

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
Studie

Muslime integrierter, Hürden zum Trotz

25. August 2017 | 2 Kommentare

Junge Muslime in Deutschland haben häufiger Jobs, sprechen öfter die deutsche Sprache und sind zunehmend besser integriert. Laut einer aktuellen Studie gibt es in Deutschland aber weiterhin auch Benachteiligungen, besonders für religiöse Muslime.

Stuttgart, Böblingen, Gemeinde, Kommune, Stadt, Fluss
Studie

Gute Improvisation, aber auch Defizite in Flüchtlingspolitik

22. August 2017 | Ein Kommentar

Städte und Kommunen haben auf die Flüchtlingseinwanderung gut reagiert, zeigten aber auch Defizite in der Abstimmung. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Darin plädieren die Forscher für die Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...