MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es sei denn, man würde die Lebensverhältnisse der Ausländer in der Bundesrepublik derartig nachhaltig verschlechtern, dass ein Leben am Rande des Existenzminimums in den Herkunftsländern vorteilhafter erschiene.

Forschungsverbund „Probleme der Ausländerbeschäftigung“, 1979

Beiträge zum Stichwort‘ Ausbildung’


Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
"Großer Fehler"

Özoğuz dringt auf Imam-Ausbildung in Deutschland

21. April 2017 | Keine Kommentare

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung will die Imam-Ausbildung in Deutschland beschleunigen. Es sei ein großer Fehler gewesen, diese Angelegenheit dem Ausland zu überlassen.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Studie

Elf Prozent der Unternehmen beschäftigen Flüchtlinge

6. April 2017 | Keine Kommentare

Viele deutsche Unternehmen engagieren sich für die Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung, haben aber oft mit mangelnden Sprachkenntnissen und Qualifikationen zu kämpfen. Das zeigt eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.

Ausbildung, Jugendliche, Handwerk, Flüchtlinge, Blaumann
So geht Integration

Preisgekrönte Stiftung bereitet Flüchtlinge auf Berufsausbildung vor

4. April 2017 | Von Sebastian Stoll | Keine Kommentare

Im badischen Kehl gibt es eine Rundum-Förderung für junge Flüchtlinge. Für die exzellente Unterstützung erhält die Bürgerstiftung Kehl den Förderpreis Aktive Bürgerschaft. Eine wichtige Würdigung, denn nicht überall wird Flüchtlingen so gut geholfen.

Ampel, Grün, Ampelmännchen, Verkehr
"Chancen-Ampel" steht auf Hellgrün

Kinder- und Jugendhilfe fordert Neujustierung des Kindergeldes

21. März 2017 | Keine Kommentare

Kinder- und Jugendliche in Deutschland haben gute Startchancen – aber nicht alle. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe. Sie fordert auch mehr Kindergeld für ärmere Familien.

Aydan Özoguz, Integrationsbeauftragte, SPD, Integration, Pressekonferenz
Integrationsbericht

Beauftragte stellt Aussetzung des Familiennachzugs infrage

12. Dezember 2016 | Keine Kommentare

Bei Integration denken viele momentan an Flüchtlinge. Auch bei vor langer Zeit Zugewanderten und deren Kindern bleibt sie aber ein Thema. Der Integrationsbericht der Bundesregierung zeigt, wo es Fortschritte gibt – und wo weiteren Handlungsbedarf.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Bürokratische Hürden

Handwerksbetriebe bilden 2.500 Flüchtlinge aus

24. November 2016 | Keine Kommentare

Handwerkspräsident Wollseifer lobt die Bereitschaft vieler Unternehmen, Flüchtlinge als Auszubildende einzustellen. Der bürokratische Aufwand, der damit verbunden sei, schrecke jedoch besonders kleine Betriebe ab.

Mehr Ausbildungsplätze © gruenenrw auf flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG
Zermürbende Unsicherheit

Jugendämter fordern mehr Ausbildungsplätze für junge Flüchtlinge

22. November 2016 | Keine Kommentare

Um 63.000 junge Flüchtlinge kümmern sich Jugendämter in Deutschland. Jetzt fordern sie eine echte Bleibeperspektive für die Jugendlichen. Die größte Schwierigkeit, die die Flüchtlingen haben, sei die „zermürbende“ Unsicherheit über die Zukunft.

Computer, Arbeit, Schreibtisch, Maus, Tastatur, Hand
Integration

Studie attestiert Unternehmen starkes Engagement für Flüchtlinge

23. September 2016 | Keine Kommentare

Einer aktuellen Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zufolge engagieren sich Unternehmen für die Integration von Flüchtlingen. Sie stünden aber vor großen Herausforderungen. Dass Flüchtlinge direkt einen Job bekommen, sei eher die Ausnahme.

bildung, Schule, schüler, eltern, noten, plakat
Mängel bei der Integration

OECD bescheinigt Deutschen guten Übergang von Ausbildung in Beruf

16. September 2016 | Keine Kommentare

In Deutschland streben immer mehr Menschen einen höheren beruflichen oder akademischen Abschluss an, was sich später im Geldbeutel bemerkbar macht. Große Verlierer sind diejenigen, die überhaupt keinen Abschluss schaffen. Betroffen sind häufig Menschen mit Migrationshintergrund.

Hand, Waschen, Spüle, Arzt, Putzfrau
Studie

Der Weg für Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt ist lang

18. August 2016 | 2 Kommentare

Bis aus Flüchtlingen Fachkräfte werden, wird mehr Zeit vergehen als erhofft. Die Geflüchteten wollen schnell Geld verdienen, die Wirtschaft will sie hingegen ausbilden, weil Fachkräfte fehlen. Ein Dilemma für die zahlreichen Unterstützer.

Seite 2 von 13123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...