MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Beiträge zum Stichwort‘ Arbeitsmarkt’


Besen, Füße, Putzen, Putzfrau, Reinigung, Saubermachen
Stellenanzeigen-Studie

„Reinigungskraft mit guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift gesucht“

9. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Stellenanzeigen in Deutschland sind einer aktuellen Studie zufolge weitestgehend diskriminierungsfrei formuliert. Benachteiligt wird am häufigsten aufgrund des Geschlechts, des Alters und der Herkunft, etwa wenn Deutsch als Muttersprache gefordert wird.

Check-in am Flughafen - Einwanderung © MiG
Städtebund

Einwanderungsgesetz behebt Fachkräftemangel nicht

8. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Dem Deutschen Städte- und Gemeindebund zufolge kann das geplante Einwanderungsgesetz den Fachkräftemangel in Deutschland allenfalls abmildern. Er spricht sich dafür aus, die Gewinnung von Fachkräften im Inland auszuweiten.

Ankunft, gelandet, landet, Flughafen, Flugzeug
Einwanderung

Koalition einigt sich auf Eckpunkte für Fachkräftegesetz

4. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Die Eckpunkte für ein Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften stehen. Die Koalition will für alle Berufe die Möglichkeit zur Arbeitsplatzsuche in Deutschland eröffnen. Sie einigte sich im Grundsatz auch auf die Beschäftigung abgelehnter Asylbewerber.

Fachkräftemangel, Fachkräfteeinwanderung, Fachkräfte, Zuwanderung, Ausländer
Einwanderung

Wie die Regierung mehr Fachkräfte ins Land holen will

4. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Ausländer mit abgeschlossener Berufsausbildung dürfen in Zukunft auch zur Arbeitsuche nach Deutschland einreisen. Darauf hat sich die Koalition in einem Eckpunktepapier geeinigt. Ob es einen „Spurwechsel“ gibt für geduldete Asylbewerber ist noch offen. Von Bettina Markmeyer

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Kein Spurwechsel

Seehofer lehnt Bleiberecht für Flüchtlinge mit Job ab

7. September 2018 | Keine Kommentare

Bundesinnenminister Horst Seehofer ist gegen ein Bleiberecht für Flüchtlinge mit Job. Der Minister lehnt auch einen „Spurwechsel“ und eine Stichtagsregelung ab. Er wolle nicht noch mehr Menschen anlocken.

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA
Studie

Böckler-Stiftung bezweifelt Warnung vor starkem Fachkräftemangel

30. August 2018 | Keine Kommentare

Unternehmer beklagen seit Jahren einen starken Fachkräftemangel. Die Bundesagentur für Arbeit sieht allenfalls einen Fachkräftemangel in einzelnen Berufsfeldern. Die Hans-Böckler-Stiftung hat einen Verdacht: Unternehmer wollen den Anstieg der Arbeitskosten dämpfen.

Pflege, Pflegefall, Alt, Alterung, Hände, Hand, Alterspflege
Studie

200.000 Pflegehaushalte beschäftigen Hilfskräfte aus dem Ausland

8. August 2018 | Keine Kommentare

Die Situation in der Pflege bleibt angespannt. Minijobs und illegale Beschäftigung von Osteuropäerinnen sind für die Branche kennzeichnend. Forscher fordern mehr Hilfen für Privathaushalte. Migranten in der Pflege beklagen Ausländerfeindlichkeit.

Bewerbung, Bewerbungsmappe, Stellenausschreibung, Arbeit
Jobpaten

Flüchtlinge suchen oft erfolglos nach Arbeits- und Ausbildungsplätzen

7. August 2018 | Von Dirk Baas | Keine Kommentare

Die Hürden für Flüchtlinge sind hoch, wenn sie eine Lehrstelle suchen, nicht nur wegen der Sprache. Die Caritas kennt die Probleme und vermittelt Jobpatenschaften. Die Ehrenamtler haben ein klares Ziel vor Augen. Von Dirk Baas

Diskriminierung, Schule, Bildung, Tafel, Kreide
Arbeitsmarkt-Studie

Muslimische Bewerber werden öfter diskriminiert

6. Juni 2018 | Keine Kommentare

Bewerber mit Migrationshintergrund werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt diskriminiert. Einer aktuellen Studie zufolge sind jedoch nicht alle Herkunftsgruppen betroffen, sondern insbesondere Bewerber mit dunkler Hautfarbe und aus muslimischen Ländern.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Arbeitsmarkt-Institut

Jeder vierte Flüchtling hat einen Job

1. Juni 2018 | Keine Kommentare

Jeder vierte Flüchtling, der seit 2015 nach Deutschland gekommen ist, hat eine Arbeit gefunden. Das geht aus Zahlen des des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hervor. In fünf Jahren könnte schon jeder Zweite einen Job haben.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...