MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Anzeige

Warum werden sie hineingelassen? Um die Bürger des Staates von harter und unangenehmer Arbeit zu befreien?

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit, 2006

Beiträge zum Stichwort‘ Arbeitsmarkt’


Annette Widmann-Mauz, Integration, Integrationsbeauftragte, Politik, CDU
12. Integrationsbericht

Widmann-Mauz zieht positive Bilanz – trotz Probleme

4. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Die Integrationsbeauftragte ist überzeugt, dass dieses Land „Integration kann“. Es stehen dem Miteinander aber Defizite im Bildungswesen und die Polarisierung der Gesellschaft entgegen. Auf dem Arbeitsmarkt hingegen tut sich etwas.

Hans-Eckhard Sommer, Bamf, Präsident, Asyl, Migration, Flüchtlinge
Altersarmut

Bamf-Chef will Migration in Niedriglohnsektor verhindern

28. November 2019 | 2 Kommentare

Die sogenannte „Flüchtlingskrise“ ist nach Ansicht des Bamf-Präsidenten Sommer vorbei. Jetzt gehe es darum, die Menschen zu integrieren – vor allem in den Arbeitsmarkt. Sonst drohe für viele Altersarmut.

Frau, Allein, Denken, Gedanken, Sexismus
Studie

Trotz großer Motivation arbeiten bislang nur wenig geflüchtete Frauen

12. November 2019 | Von Patricia Averesch | Keine Kommentare

Geflüchtete Frauen sind deutlich seltener berufstätig als männliche Flüchtlinge. Es fehlt ihnen an Deutschkenntnissen und Weiterbildung, so dass eine Stellensuche keinen Sinn macht. Besser sieht es bei Frauen ohne Kinder aus.

Diakonie, Hilfe, Arzt, Medikamente, Gesundheit, Klinik, Krankenhaus
Altmaier

Firmen sollen mehr Flüchtlinge einstellen

6. November 2019 | Keine Kommentare

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat deutsche Unternehmen aufgefordert, zur Fachkräftesicherung das Potenzial von Geflüchteten zu nutzen. Hauptprobleme sind Qualifikationsnachweise und mangelnde Sprachkenntnisse.

DGB, Gewerkschaft, Deutscher Gewerkschaftsbund
DGB-Studie

Leiharbeiter in vielen Belangen schlechter gestellt

25. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Leiharbeiter sind nach einer DGB-Erhebung Beschäftigte zweiter Klasse: Sie erhalten in der Regel weniger Lohn als die Kollegen der Stammbelegschaft. Auch in anderen Belangen werden sie in den Betrieben stark benachteiligt. Ein Drittel der Leiharbeiter sind Ausländer.

Ausbildung, Jugendliche, Handwerk, Flüchtlinge, Blaumann
Vereinte Nationen

Afrikanische Migranten oft besser ausgebildet

22. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Wer aus Afrika nach Europa kommt, gehörte dort oft zur Mittelschicht. Viele der Migranten hatten laut einer Studie der UN in der Heimat einen Job. Eine Perspektive gab er den Betreffenden aber nicht. Deutsche Entwicklungshilfe will darauf reagieren.

Nigeria, Afrika, Wüste, Land, Steppe
Gegen die Flucht

Happiness und der Traum von einer Zukunft in Afrika

17. Oktober 2019 | Von Marc Engelhardt | 3 Kommentare

Nosa Okundia und Happiness Ehimen haben auf der Reise nach Europa fast ihr Leben verloren. Heute leben sie wieder in Nigeria und haben nur ein Ziel: Andere vom Höllentrip durch die Sahara abzuhalten. Ihre Gegner sind mächtig, reich und gut vernetzt.

integration, integrationskurs, einwanderung, sprache, bildung
Deutsch lernen für einen guten Job

Integrationskurse zwischen Anspruch und Wirklichkeit

15. Oktober 2019 | Von Martina Schwager | Keine Kommentare

Sprachkenntnisse sind fundamental wichtig für Einwanderer. Nur etwa die Hälfte der Absolventen von Integrationskursen erreicht das höchste Kursziel. Experten sehen Mängel im System: Inhalte hätten mit der Lebenswirklichkeit der Menschen nichts zu tun .

Rolltreppe, Arbeit, Aufstieg, Karriere, Treppe, Männer, Anzug
Studie

Deutschkenntnisse entscheidend für Karrierechancen

8. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Migranten mit guten Deutschkenntnissen haben am deutschen Arbeitsmarkt gleiche Chancen wie Einheimische. Das ist das Ergebnis einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft.

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Aus Madrid nach Bremen

Modellprojekt gegen Fachkräftemangel in Kitas

7. Oktober 2019 | Von Dieter Sell | Keine Kommentare

In ganz Deutschland suchen Kitas händeringend nach qualifiziertem Personal. Wie in der Pflege entdeckt die Branche jetzt Fachkräfte aus dem Ausland. Die 23jährige Paulina ist aus Spanien nach Bremen-Borgfeld gekommen.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...