MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Anzeige

Noch sind wir geschockt, aber wir werden unsere Werte nicht aufgeben. Unsere Antwort lautet: mehr Demokratie, mehr Offenheit, mehr Menschlichkeit.

Norwegens Ministerpräsident Jens Stoltenberg, Trauergottesdienst nach dem Terroranschlag im norwegischen Oslo und Utoya, 2011

Suchergebnis


Blut, Mord, Verbrechen, Rot, Totschlag, Straftat
„Was wollt ihr hier?“

Jugendliche ziehen elfjähriger Irakerin Tuch vom Kopf

9. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Zwei Jugendliche haben eine elfjährige Irakerin vor einem Supermarkt getreten, verletzt und sie dabei rassistisch angegangen. Die Polizei geht von „fremdenfeindlichen“ Motiven aus.


Bild, Medien, Springer Verlag, Springer Presse, Zeitung
Rüge für Halle-Video

„Bild.de“ hat sich zum Werkzeug des Täters gemacht

9. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Mit deutlichen Worten hat der Presserat „Bild.de“ gerügt für das Veröffentlichen von Ausschnitten aus dem Video des Halle-Attentäters. Damit habe sich „Bild.de“ zum Werkzeug des Täters gemacht.


Angela Merkel, Auschwitz, Kontentrationslager, Antisemitismus, Nationalsozialismus
Verantwortung

Merkel in Auschwitz: „Ich empfinde tiefe Scham“

9. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Bundeskanzlerin Merkel hat erstmals in ihrer Amtszeit das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz besucht. Die Verantwortung der Deutschen für den Holocaust werde niemals enden, betonte die Regierungschefin in ihrer Rede.


Synagoge, Stern, David, Kuppel, Religion
Antisemitismus-Tagung

Jüdische Gemeinschaft ruft zu Geschlossenheit auf

9. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Zwei Monate nach dem Anschlag in Halle präsentieren sich jüdische Vertreter aus Sachsen und Thüringen mutig und kämpferisch. Man müsse offen bleiben, präsent sein – und vor allem als Gesellschaft zusammenstehen, so das Fazit einer Debatte in Leipzig.


Verwaltungsgericht, Köln, Recht, Justiz, Justizia, Gerichtsgebäude, Urteil, Rechtsprechung
Studie

Migranten im öffentlichen Dienst stark unterrepräsentiert

6. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Jeder Fünfte im arbeitsfähigem Alter hat in Deutschland einen Migrationshintergrund. In der Verwaltung stellen sie aber nur einen Anteil von sechs Prozent. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Experten fordern interkulturelle Öffnung der Verwaltung.


Meer, Brandung, Küste, Welle, Wasser, Felsen
Weiterer Bootsunglück

Dutzende Migranten vor Mauretanien ertrunken

6. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Mindestens 58 Menschen sind nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration bei einem Bootsunglück ums Leben gekommen. Das Boot sank auf dem Weg nach Mauretanien. Die Menschen kamen aus Gambia.


Flugzeug, fliegen, Flug, Abschiebung, Abflug, Ausweisung
Abschiebungen nach Afghanistan

Kritische Bilanz nach drei Jahren Sammel-Charterflügen

6. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Am 14. Dezember 2016 startete der erste Sammelcharter mit abgelehnten Asylbewerbern nach Afghanistan. Pro Asyl und Bayerischer Flüchtlingsrat fordern eine Ende dieser Praxis: Sie bringe Menschen in Gefahr und torpediere die Integration.


Kirche, Dach, Turm, Kreuz, Christlich, Evangelisch, Katholisch
Nachhilfe für alle

Wie sich kirchliche Flüchtlingshilfe-Initiativen seit 2015 verändert haben

6. Dezember 2019 | Von Karsten Packeiser | Keine Kommentare

Anfangs sammelten enthusiastische Gemeindemitglieder Spielsachen und gebrauchte Kleidung. Inzwischen sind viele kirchliche Initiativen der Flüchtlingshilfe erstaunlich professionell geworden.


Rassismus, Rathaus, Frankfurt, AfD, Respekt, Schild
Streit

AfD will Entfernung von „Kein Platz für Rassismus“-Schild am Rathaus

6. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Am Frankfurter Rathaus hängt ein Schild mit der Aufschrift: „Respekt! Kein Platz für Rassismus. www.respekt.tv“. Die AfD hat etwas dagegen. Auf der genannten Internetseite würden Materialien gegen die AfD verbreitet. Der Oberbürgermeister hält am Schild fest.


Richter, Gericht, Hammer, Richterhammer, Richterpult
„Migration tötet!“

Richter urteilt im Namen der NPD

5. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Ein Urteil wie aus einem NPD-Programmheft. In einem Rechtsstreit um ein NPD-Wahlplakat mit der Aufschrift „Migration tötet!“ offenbart ein Richter völkische Denkmuster. Plakat sei nicht zu beanstanden, denn Migration töte tatsächlich – Mensch und Kultur.


MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...