MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Nur die wenigsten dieser deutschen Arbeiter werden in dieser Situation mit den Ausländern solidarisch sein. Die meisten werden sich aggressiv von den Ausländern abgrenzen und bei ihnen die Verantwortung für die eigene schlechte Position suchen.

Hans-Günter Kleff, Vom Bauern zum Industriearbeiter, 1985

Wirtschaft


Ausbildung, Jugendliche, Handwerk, Flüchtlinge, Blaumann
Spurwechsel

Arbeitgeberpräsident will „unsinnige Abschiebungen“ vermeiden

4. September 2018 | Keine Kommentare

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer fordert ein Stopp von „unsinnigen Abschiebungen“. Beruflich gut integrierte Asylberwerber sollten in Deutschland bleiben dürfen. Auch der Landkreistag äußert ein Interesse an einem Bleiberecht für beruflich integrierte Asylbewerber.

Taxi, Fahren, Auto, Mobilität, Fahren, Verkehr, Uber
Globetrotter

Das Geheimnis hinter der Erfolgsgeschichte von Uber

3. September 2018 | Keine Kommentare

Die Geschichte des Startup-Unternehmens Uber aus dem US-amerikanischen San Francisco wäre ohne den Drang der Menschen nach Mobilität und der zunehmenden Smartphoneisierung nicht möglich gewesen. Und noch ein Faktor begünstigt den Erfolg des umstrittenen Unternehmens: Menschen, die ihre Gewohnheiten von einem Land ins andere mitnehmen.

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA
Studie

Böckler-Stiftung bezweifelt Warnung vor starkem Fachkräftemangel

30. August 2018 | Keine Kommentare

Unternehmer beklagen seit Jahren einen starken Fachkräftemangel. Die Bundesagentur für Arbeit sieht allenfalls einen Fachkräftemangel in einzelnen Berufsfeldern. Die Hans-Böckler-Stiftung hat einen Verdacht: Unternehmer wollen den Anstieg der Arbeitskosten dämpfen.

Jobcenter, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Hartz IV, Sozialhilfe
Studie

Zahl der Hartz-IV-Bezieher wird nicht kleiner

23. August 2018 | Ein Kommentar

Die Zahl der Hartz-IV-Bezieher verharrt auf hohem Niveau: Sechs Millionen Menschen beziehen die Hilfsleistung. Darunter sind auch Asylbewerber, weil sie dem Arbeitsmarkt noch nicht zur Verfügung stehen.

Ausbildung, Jugendliche, Handwerk, Flüchtlinge, Blaumann
Normalität statt Willkommenskultur

Hilfsbereitschaft der Wirtschaft ist stark abgeebbt

22. August 2018 | Ein Kommentar

Tausende Flüchtlinge, die 2015 nach Deutschland kamen, haben in den letzten drei Jahren Deutsch gelernt. Nun steht ihre Integration in den Arbeitsmarkt an. Doch Flüchtlingshelfer stellen fest, dass die Hilfsbereitschaft der Betriebe nachlässt. Von Claudia Rometsch

Fachkräftemangel, Zuwanderung, Einwanderung, Fachkräfte, Zuwanderungsgesetz
Debatte um Spurwechsel

FDP-Politiker fordern Tempo und Steuerung bei Fachkräfte-Zuwanderung

22. August 2018 | Keine Kommentare

Die FDP hat eigene Vorschläge zur Vereinfachung und Steuerung der Zuwanderung von Fachkräften vorgelegt. Unterdessen geht die Debatte um den „Spurwechsel“ für gut integrierte Flüchtlinge weiter. Von Bettina Markmeyer

Obst, Gemüse, Supermarkt, Regal, Lebensmittel, Einkaufen, Tomaten, Gurken
Forscher

Arbeit von Migranten sorgt für billiges Obst und Gemüse

20. August 2018 | Von Bettina Markmeyer | Keine Kommentare

Der Anteil der Migranten in der Landwirtschaft Italiens und Spaniens hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Experten zufolge sorgt das für für billiges Obst und Gemüse in Europa – auch zum Vorteil deutscher Konsumenten.

Pflege, Krankenpfleger, Fachkäfte, Fachkräftemangel, Gesundheit, Migranten, Integration
Pflege

Bessere Wege für Migranten in den Job gefordert

17. August 2018 | Von Wilfried Urbe | Keine Kommentare

Ausländische Fachkräfte sollen den Pflegenotstand abmildern. Aber in der Praxis war das bisher schwierig: Vor allem Sprachprobleme und bürokratische Hürden sind für viele Migranten ein Hindernis. In NRW soll sich das jetzt ändern.

Asyl, Abschiebung, Luftballon, Demo, Demonstration, Abschiebestopp
Streit um Azubis

Unternehmensverbände fordern Schutz vor Abschiebung

15. August 2018 | Keine Kommentare

Industrie- und Handwerksverbände haben die Abschiebung von Flüchtlingen in Ausbildung scharf kritisiert. Sie fordern bundesweit einheitlichen Regelungen und einen Abschiebeschutz für Azubis.

Hand, Hände, Alt, Alter, Hilfe, Hand halten, Selbsthilfe

Anwerbung ausländischer Pflegefachkräfte problematisch

14. August 2018 | Von Dieter Sell | Keine Kommentare

Die Pläne der Bundesregierung zur Anwerbung von Pflegekräften aus Südosteuropa stoßen beim Pflegeforscher Heinz Rothgang auf Kritik. Damit übertrage Deutschland die Ausbildungskosten anderen Ländern und helfe den heimischen Einrichtungen nur kurzfristig. Von Dieter Sell

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...