MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Die Umstellung darauf, dass jetzt die Ausländer die Überlegenen sind, da sie wenigstens einen Arbeitsplatz besitzen, ist für viele nicht nachvollziehbar.

Friedrich Landwehrmann, Strukturfragen der Ausländerbeschäftigung, 1969
Anzeige

Videos


Doll Test

Rassistische Kinder?

17. April 2014 | 5 Kommentare

Das Video überrascht vor allem Eltern: Nicht nur Erwachsene können von rassistischen Gedanken geleitet sein, sondern auch Kinder. Das zeigt der sogenannte „Doll Test“, bei dem Kindern im Vorschulalter jeweils weiße und schwarze Puppen gezeigt werden.

Kurzfilm von Pepe Danquart

Eine Weiße, die „schwarzfährt“

28. März 2014 | Von Ece Çatar | 9 Kommentare

Er begeisterte die Massen und gewann einen Oscar. 20 Jahre später schauen sich den Kurzfilm fast eine Million Menschen auf „YouTube“ an. Pepe Danquart, ein Mann, der Tatsachen unverblümt auf die große Leinwand projiziert. Sein Film „Schwarzfahrer“ verdreht die Klischees im großen Stil.

Kurzfilm: „Zahn um Zahn“

Ein Rechtsextremist auf Abwegen

10. Februar 2014 | Von Ece Çatar | 2 Kommentare

Zehntausende haben bereits den Kurzfilm über einen jungen Mann, der zum Neonazi wird, gesehen. Auf der Flucht vor der Polizei entwickelt sich dabei eine ungewöhnliche Freundschaft zu einem schwarzen Mädchen, das ihn retten wird.

Flashmob

Die wahrscheinlich schönste Geste der Anerkennung

29. Januar 2014 | 3 Kommentare

Bereits Millionen haben das Video auf „YouTube“ gesehen. Es zeigt den Busfahrer Mukhtar in Kopenhagen, der von einem ungewöhnlichen Flashmob überrascht wird. Initiator ist dabei keine Internetgemeinde, sondern ein Arbeitgeber mit einem integrationspolitischen Anspruch.

Der Koalitionsvertrag

Faule und rote Kompromisse und das alte Elend

28. November 2013 | Von Ekrem Şenol | 20 Kommentare

Nicht alle integrationspolitischen Versprechen hat die SPD einlösen können. Gerade beim Doppelpass haben die Sozialdemokraten enttäuscht. Ein Blick über den Tellerrand zeigt aber auch, dass auch Gutes dabei ist. Das Wesentliche fehlt dennoch.

Interview mit Erci Ergün

„Deutschland, ich bin hier aufgewacht.“

3. September 2013 | Von Werner Felten | Keine Kommentare

„NSU und Nazi Mörder, Polizei beschützt die Brüder.“ Ein Reim aus dem neuen Single vom ehemaligen Cartel-Mitglied Erci Ergün, der musikalische Akzente mit politischen Inhalten setzt. Trotz aller Kritik ist der Refrain aber einem klaren Bekenntnis zu Deutschland gewidmet. Werner Felten sprach mit ihm:

UNHCR

45 Millionen Menschen auf der Flucht

12. August 2013 | Von Christoph Wöhrle | 2 Kommentare

Die Zahl der Flüchtlinge weltweit ist auf den höchsten Wert seit 1994 gestiegen. Auffallend ist: 80 Prozent der Flüchtlinge haben Zuflucht in Entwicklungsländern gefunden. Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung spricht von einem „Missverhältnis“.

Auf der Straße

Weißt du, wer Beate Zschäpe ist?

17. Mai 2013 | 3 Kommentare

„Weißt du, wer das ist?“ Diese Frage stellte MiGAZIN Medienpartner Du hast die Macht Jugendlichen auf der Straße und zeigte ein Foto von Beate Zschäpe. Eine rhetorische Frage, könnte man meinen.

Video

Politische Casting Show: „Die Politiker da oben…“

12. Februar 2013 | Keine Kommentare

250 junge Erwachsene prangern in ihren Bewerbungstracks in der politischen Online-Casting-Show RAPutation Missstände an. Die Videos lesen sich im Wahljahr 2013 wie eine aufrüttelnde Jugendstudie: „Die Politiker da oben“ werden mehrheitlich als korrupt, weit weg und von Eigeninteressen geleitet wahrgenommen.

Video

Das leben der Flüchtlinge am Brandenburger Tor

22. November 2012 | Ein Kommentar

Ali zeigt uns seine neue Bleibe und erzählt von seinem Leben. Draußen demonstriert die rechtsextreme Pro Deutschland gegen ihn. Er soll raus. Zwei Videos geben Einblicke in das Leben der Flüchtlinge am Brandenburger Tor.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...