MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Letztlich haben einige Industriestaaten ihren Bedarf an zusätzlichen Arbeitskräften … dadurch gedeckt, dass sie bei der Einstellung von irregulären Arbeitsmigranten ein Augen zudrücken.

Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Migration in einer interpedenten Welt, 2004

Politik


Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
Diskussion

Bundesregierung verteidigt UN-Migrationspakt gegen Kritik

20. November 2018 | Keine Kommentare

In wenigen Wochen soll in Marokko über den UN-Migrationspakt entschieden werden. Doch in Deutschland wird Kritik dagegen immer lauter. Auch Unionspolitiker äußern sich zunehmend skeptisch. Regierungssprecher Seibert warnt vor nationalen Alleingängen.

Auswanderung, Flughafen, Migration, Abwanderung
Maßnahmenbündel

Bundesinnenministerium will Abschiebungen erleichtern

20. November 2018 | Keine Kommentare

Eine nächtliche Meldepflicht, eine nächtliche Reisefähigkeitsprüfung sowie „No-name-Buchungen“, damit Flugtickets nicht verfallen. Das Bundesinnenministerium plant offenbar Erleichterungen bei Abschiebungen. Das Ministerium dementiert.

Familie, Familienzusammenführung, Eltern, Kinder, Schild
Schleppender Anfang

Bis Ende Oktober fast 700 Visa für Familiennachzug erteilt

19. November 2018 | 2 Kommentare

Das Verfahren zum Familiennachzug für subsidiär Geschützte ist kompliziert und langwierig. Das sorgte für einen schleppenden Anfang. Nun läuft die Kontingentregelung aber offenbar an. Bis Ende Oktober wurden knapp 700 Visa erteilt.

Stacheldraht, Zaun, Flugzeug, Abschiebung, Gefängnis, Freiheit
Flüchtlingspolitik

Innenminister beraten über mögliche Abschiebungen nach Syrien

19. November 2018 | Keine Kommentare

Der Abschiebestopp für Syrien gilt noch bis Ende des Jahres. Was danach passiert, darüber wollen Innenminister von Bund und Ländern bei Ihrer Konferenz beraten. Einen ersten Lagebericht gibt es bereits – Verschlussache. Pro Asyl reagiert empört auf die Diskussion.

Angela Merkel. Bundeskanzlerin, Bürgerdialog, Gespräch, Merkel, Angie
Merkel in Chemnitz

„Die Toleranz ist uns ein bisschen abhanden gekommen“

19. November 2018 | Keine Kommentare

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Freitag bei ihrem Besuch in Chemnitz den Fragen der Bürger gestellt. Sie ermunterte dazu, Kontroversen zuzulassen. Die Gesellschaft müsse unterschiedliche Meinungen Aushalten.

Krankenschwester, Arzt, Krankenhaus, Altenpflegerin
2.500 Pflege-Fachkräfte

Anwerbeprogramme verlaufen schleppend

16. November 2018 | Keine Kommentare

Mit Hilfe mehrerer Anwerbeprogramme wurden in den vergangenen sechs Jahren rund 2.500 Pflegekräfte aus Nicht-EU-Staaten nach Deutschland vermittelt. Die FDP kritisierte die Vermittlungsbilanz: Die Ergebnisse seien völlig unbefriedigend.

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Mittelamerika

Migranten erreichen US-Grenze

15. November 2018 | Keine Kommentare

Mahr als 300 Migranten aus Mittelamerika haben die mexikanische Stadt Tijuana an der US-Grenze erreicht. Der US-Grenzschutz ließ Hubschrauber steigen. Bürgermeister von Tijuana warnt: Können Menschen nicht versorgen. Insgesamt sind rund Zehntausend Menschen unterwegs.

sehitlik, moschee, berlin, sehitlik moschee, kuppel, minarette, islam, muslime
Berlin

Integrationsbeauftragter: Kein Staatsvertrag mit Muslimen

14. November 2018 | Keine Kommentare

Der Berliner Integrationsbeauftragte sieht auf Seiten der Muslime keinen verlässlichen Vertragspartner. Migrationsforscher Schiffauer indes attestiert dem Senat „deutliche Rückschritte“ bei der Wertschätzung von Moscheegemeinden.

Angela Merkel, Integrationsgipfel, Bundeskanzlerin, Merkel, Integration
Flüchtlingspolitik

Merkel mahnt mehr EU-Kompetenzen bei Grenzschutz und Asyl an

14. November 2018 | 2 Kommentare

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einer Rede vor dem EU-Parlament für gemeinsame Wege im Umgang mit Flucht und Migration geworben. Gegenseitiger Respekt und Solidarität bedeute immer, auch nationale Egoismen zu überwinden.

BAMF, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Asyl, Flüchtling
Bremen

BAMF-Außenstelle bearbeitet bald wieder Asylverfahren

14. November 2018 | Keine Kommentare

Die Bremer BAMF-Außenstelle wird bald wieder Asylverfahren bearbeiten. Wie interne Überprüfungen zeigen, wurden deutlich weniger falsche Asylbescheide ausgestellt, als zunächst angenommen.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...