MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Beitragsaufkommen [in den Rentenversicherungen beträgt] auf Grund der Beschäftigung der ausländischen Arbeitnehmer jährlich rd. 1,2 Milliarden DM, während sich die Rentenzahlungen an ausländische Arbeitnehmer jährlich auf rd. 127 Millionen DM, also etwa ein Zehntel, belaufen.

Ludwig Kattenstroth, Staatssekretär im Arbeitsministerium, März 1966, Bundesvereinigung der Dt. Arbeitgeberverbände

Ausland


Kinder, Sand, Wüste, Bombe, Sprengsatz, Rakete, Flucht, Flüchtlinge
Kinder besonders gefährdet

Vereinte Nationen: Immer mehr Minenopfer in Afghanistan

8. Februar 2019 | Keine Kommentare

2017 wurden in Afghanistan pro Monat 150 Menschen von Minen verletzt oder getötet. Besonders gefährdet sind Kinder. Die UN appelliert an die internationale Gemeinschaft, Gelder für die Vernichtung der Waffen bereitstellen.

Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
Migration

US-Präsident Trump will Mauer gegen „Ansturm“

7. Februar 2019 | Keine Kommentare

In seiner Ansprache zur Lage der Nation bekräftige US-Präsident Trump erneut seinen Willen, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen zu wollen. Bis dahin sollen Soldaten die Grenze vor dem „Ansturm“ von Einwanderern schützen.

Baby, Kind, Hand, Finger, Geburt, Mutter
Vereinte Nationen

Eine Million syrischer Flüchtlings-Babys geboren

13. Dezember 2018 | Keine Kommentare

Eine Million Babys von syrischen Flüchtlingen haben UN-Angaben zufolge in den Fluchtländern Türkei, Libanon, Jordanien, Ägypten und Irak das Licht der Welt erblickt. Die Zahl der Flüchtlinge aus Syrien liege insgesamt bei knapp sieben Millionen. Größtes Aufnahmeland ist die Türkei.

UN, Vereinte Nationen, United Nations, Fahne, Flagge
Marrakesch-Konferenz

Rückzug Brasiliens überschattet UN-Migrationsgipfel

12. Dezember 2018 | Keine Kommentare

Kurz vor Abschluss der Marrakesch-Konferenz zum UN-Migrationspakt kam ein neuer Dämpfer: Brasiliens künftige Regierung will ebenfalls ausscheren. Unterdessen betont das Bundesverfassungsgericht die Unverbindlichkeit des Dokuments.

Europa, Flagge, EU, Europäische Union, Avrupa
EU-Asylsystem

Österreich will Deutschland bei Asylrecht überzeugen

7. Dezember 2018 | Von Phillipp Saure | Keine Kommentare

Lange Monate hatte sich Horst Seehofer in Brüssel als Innenminister nicht blicken lassen, kurz vor Weihnachten wollte er aber beim Treffen mit seinen Kollegen dabei sein: „Ich komme immer dann, wenn Wichtiges ansteht“, sagte er zur Begründung. Von Phillipp Saure

Äthipien, FAhne, Flagge, Fest, Straße, Feier
Start Up statt Flucht

In Äthiopien bauen junge Männer sich ihre eigene Zukunft

5. Dezember 2018 | Von Marc Engelhardt | Keine Kommentare

30 Millionen junge Männer und Frauen sind in Äthiopien arbeitslos. Ihre Proteste haben die Regierung zu einem Reformkurs gezwungen. Im Westen des Landes sollen Start Ups den bisher Hoffnungslosen Arbeit und eine Zukunft geben. Von Marc Engelhardt

Tschechien, Flagge, Fahne, Tschechei
Gegen das System

Streetworker kämpft in Tschechien für die Bildung von Roma-Kindern

4. Dezember 2018 | Von Kilian Kirchgeßner | Keine Kommentare

In Tscheschien werden Roma-Kinder seit Generationen quasi automatisch in Sonderschulen geschickt. Streetworker Kumar Vishwanathan will diesem System ein Ende bereiten – und er hat Erfolg. Von Kilian Kirchgeßner

Kinder, Sand, Wüste, Bombe, Sprengsatz, Rakete, Flucht, Flüchtlinge
Die surrende Gefahr

US-Drohnen versetzten die Bevölkerung in Somalia in Angst

3. Dezember 2018 | Von Bettina Rühl | Keine Kommentare

Der US-Militäreinsatz soll Somalia im Kampf gegen die Terrorgruppe Al-Shabaab unterstützen. Doch Isha Abdule Isaaq nahm er den Ehemann und zwang sie zur Flucht. Für die Bevölkerung ist er eine weitere Bedrohung. Von Bettina Rühl

Mexiko, Fahne, Flagge, Staat, Land, Mexico
Überfordert

Mexiko will „Marshall-Plan“ für Mittelamerika

30. November 2018 | Keine Kommentare

Derzeit campieren rund 7.000 Migranten in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana. Die Behörden sehen sich überfordert mit der Versorgung der Migranten, die weiter in die USA wollen aber nicht können. Der US-Grenzschutz bearbeitet täglich nur 70 Anträge.

Mexiko, Fahne, Flagge, Staat, Land, Mexico
Migranten an US-Grenzanlagen

Mexiko kündigt hartes Vorgehen an

27. November 2018 | Keine Kommentare

Die Lage in Tijuana wird immer angespannter: Täglich kommen Migranten in die mexikanische Grenzstadt, die laut Bürgermeister überfordert ist. Es könnte Monate dauern, bis eine Lösung gefunden ist.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...