MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Er [ein Paß] kommt auch nicht auf so einfache Weise zustand wie ein Mensch. Ein Mensch kann überall zustandkommen, auf die leichtsinnigste Art und ohne gescheiten Grund, aber ein Paß niemals. Dafür wird er auch anerkannt, wenn er gut ist, während ein Mensch noch so gut sein kann und doch nicht anerkannt wird.

Bertolt Brecht, Flüchtlingsgespräche, 1940

Türkische Presse Europa


Türkische Presse Europa

01.04.2010 – Türkische Schulen, Ehegattennachzug, Kopftuch

2. April 2010 | Keine Kommentare

Die Europaausgaben türkischer Tageszeitungen berichten ausführlich über Gerhard Schröders Worte, der sich für türkische Schulen in Deutschland ausgesprochen habe. Außerdem ist der Sprachtest vor dem Ehegattennachzug Thema.


Türkische Presse Europa

31.03.2010 – Türkei, Türkische Schulen, Islamkonferenz

1. April 2010 | Keine Kommentare

Die Europaausgaben türkischer Zeitungen beschäftigen sich weiterhin mit der Türkei-Reise der Bundeskanzlerin und der Debatte um türkische Gymnasien in Deutschland. Darüberhinaus kritisiert Aiman Mazyek (ZMD) einerseits die Konzeption der Islamkonferenz als solches und andererseits die „Untertanenmentalität“ einiger Verbandsfunktionäre.


Türkische Presse Europa

30.03.2010 – Merkel, Türkei, Gymnasium, EKD, Zaimoglu

31. März 2010 | Keine Kommentare

In der türkischsprachigen Presse in Europa vom Dienstag wird umfangreich von dem Türkeibesuch der Bundeskanzlerin und über die Debatte um türkische Gymnasien in Deutschland berichtet. Darüber hinaus bezeichnet der neue Vorsitzende der EKD den Islam als Teil Europas und der Schriftsteller Zaimoglu kritisiert Innenminister de Maiziere wegen der Islamkonferenz.


Türkische Presse Europa

28. und 29.03.2010 – Merkel, Türkei, Demo Duisburg, Moschee

30. März 2010 | Keine Kommentare

Die Europaausgaben der türkischen Zeitungen beschäftigen sich am Wochenende und am Montag vornehmlich mit der Türkei-Reise der Bundeskanzlerin. Des Weiteren wird umfangreich über die Proteste gegen Anti-Islam-Demonstrationen der rechtspopulistischen Gruppierung „Pro NRW“ und der NPD in Duisburg berichtet. Weitere Themen sind türkische Gymnasien, Visafreiheit, Sprachtests, u.v.m.


Türkische Presse Europa

27.03.2010 – Doppelte Staatsbürgerschaft, Optionsmodell, Gymnasium

29. März 2010 | Keine Kommentare

In der türkischsprachigen Presse in Europa vom Samstag werden in erster Linie die Themen Optionsmodell und doppelte Staatsbürgerschaft aufgegriffen, insbesondere die Ablehnung dieser durch den Bundesrat. Auch wird die Debatte um türkische Gymnasien in Deutschland weitergeführt und der Besuch Sigmar Gabriels in fünf Moscheegemeinden wird aufgegriffen.


Türkische Presse Europa

26.03.2010 – Auslandstürken, Merkel, Türkei-Besuch

27. März 2010 | Keine Kommentare

Die Europaausgaben der türkischen Zeitungen berichten unter anderem über die Verabschiedung des Gesetzes zur Errichtung des Präsidiums für Auslandstürken. Die Türkei-Reise der Bundeskanzlerin Angela Merkel bildet den zweiten Schwerpunkt in der Berichterstattung der türkischen Presse. Weitere Themen sind die Gründung einer deutsch-türkischen Universität in Istanbul und die Ausbildungsinitiative von Schavan und Böhmer.


Türkische Presse Europa

25.03.2010 – Merkel, Erdogan, Assimilation

26. März 2010 | Ein Kommentar

Die Europaausgaben der türkischen Zeitungen räumen der geplanten Türkei-Reise der Bundeskanzlerin Angela Merkel breiten Raum ein. Auch ein Interview der „Zeit“ mit dem türkischen Ministerpräsidenten sorgt für Schlagzeilen. Erdogan fordert darin die doppelte Staatsbürgerschaft, Visumsfreiheit, türkische Gymnasien in Deutschland und den EU-Beitritt der Türkei.


Türkische Presse Europa

24.03.2010 – Islamkonferenz, Merkel, Integration, Assimilation

25. März 2010 | Keine Kommentare

Schwerpunkt der Berichterstattung ist am Mittwoch die Islamkonferenz. Die HÜRRIYET veröffentlicht zudem ein Kurzinterview mit der Bundeskanzlerin, die sich unter anderem gegen eine Assimilation von Migranten ausspricht. Weitere Themen sind anonymisierte Lebensläufe bei Bewerbungen, Gefahren, die von rechtsextremen Gruppierungen ausgehen sowie die Aufforderung des Hamburger Innensenators an die Migranten, sich dem deutschen Verfassungs- und Wertesystem anzupassen.


Türkische Presse Europa

23.03.2010 – Arbeitskräfte, Visaprobleme, kommunales Wahlrecht

24. März 2010 | Ein Kommentar

In der türkischsprachigen Presse in Europa vom Dienstag wird die Zerissenheit der sächsischen CDU zwischen politischen Notwendigkeiten und der Parteipolitik aufgegriffen. Außerdem soll Deutschland bei Visa-Problemen besonders hervorstechen. Während die SPD in der Opposition wieder das kommunale Wahlrecht für Ausländer fordert, soll sich die CSU türkischstämmigen Politikern öffnen.


Türkische Presse Europa

21. und 22.03.2010 – Islamkonferenz, Diskriminierung, Integrationsministerkonferenz

23. März 2010 | Keine Kommentare

Die Europaausgaben türkischer Tageszeitungen räumen der Krise um die Deutsche Islamkonferenz breiten Raum ein. Weiterer Schwerpunkt der Berichterstattung ist die Integrationsministerkonferenz von vergangener Woche in Düsseldorf.


MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...