MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

MiGBLOG


Beschlossen

Türkiyemspor und MiGAZIN begründen Partnerschaft

15. November 2012 | Keine Kommentare

MiGAZIN und Türkiyemspor stehen für zwei äußerst unterschiedliche Ansätze gesellschaftspolitischen Handelns im multikulturellen Deutschland. Die Partnerschafft soll Synergie freisetzen.


In eigener Sache

Ihr könnt wieder MiGMACHEN!

9. August 2012 | Ein Kommentar

Kooperation zwischen MiGAZIN und media4us der Grimme Akademie ermöglicht Wiederaufnahme von MiGMACHEN. Ab sofort können sich Interessierte wieder bewerben.


Neue Kolumne

Österreichische Befindlichkeiten

30. Juli 2012 | Keine Kommentare

Die Situation des Islams in Österreich ist in Westeuropa einzigartig. Dort genießt er schon seit 1912 den Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Ein Grund, dem Nachbarn öfter über die Schulter zu gucken. Das übernimmt Helga Suleiman mit ihrer neuen MiGAZIN Kolumne.


Neue Kolumne

Kısmet

17. Juli 2012 | Keine Kommentare

So heißt die neue MiGAZIN-Kolumne mit Florian Schrodt. Er studierte Politikwissenschaften und arbeitete als freier Journalist. Seitdem er Teil einer türkischen Familie ist, ist sein Leben geprägt von neuen Erfahrungen. Das möchte er nutzen, um Oberflächlichkeiten abzubauen.


Auszeichnung

MiGAZIN gewinnt Grimme Online Award 2012

21. Juni 2012 | 19 Kommentare

MiGAZIN gewinnt die wichtigste Auszeichnung für Internetpublizistik – den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie „Information“. MiGAZIN füllt eine Lücke und gibt den Migranten eine Stimme, lautet die Begründung der Jury.


Sommerpause

Presseschau, Türkische Presse Türkei & TV-Tipps des Tages

6. Juni 2012 | 6 Kommentare

Sommerpause bei der täglichen Presseschau, der Türkischen Presse Türkei und den TV-Tipps des Tages bis zum 29. Juli 2012. Wir bitten um Verständnis.


In eigener Sache

MiGAZIN für den Grimme Online Award 2012 nominiert

8. Mai 2012 | Von Ekrem Şenol | 5 Kommentare

Das MiGAZIN ist für den Grimme Online Award 2012 in der Kategorie Information nominiert. Aus über 1.800 Vorschlagen wurden 25 Angebote für die Endrunde ausgewählt. Wir freuen uns und sagen: Dankeschön!


2011 - 2012

MiGAZIN wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

23. Dezember 2011 | Keine Kommentare

Wir, die MiGAZIN-Redaktion, wünschen allen Leserinnen und Lesern besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr! Am 9. Januar 2012 sind wir wieder da und läuten mit Ihnen gemeinsam das vierte Jahr des MiGAZIN ein.


Aktion

MiGAZIN verschenkt Plätze für Werbebuttons

26. April 2011 | Keine Kommentare

Zur Einführung des neuen Werbekonzepts und der neuen Werbebuttons verschenkt MiGAZIN zehn Werbeplätze. Das neue Konzept sieht insbesondere für Non-Profit-Organisationen besondere Rabatte vor.


Neues Werbekonzept

MiGAZIN hat Werbekonzept zugunsten von Non-Profit-Organisationen erneuert

19. April 2011 | Keine Kommentare

MiGAZIN hat sein Werbekonzept angepasst und bietet Interessenten, die Werbung auf MiGAZIN schalten möchten, nunmehr erweiterte Möglichkeiten an. Bei der Erneuerung des Werbekonzepts wurden insbesondere die Bedürfnisse und Möglichkeiten von Non-Profit-Organisationen berücksichtigt.


MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...