MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es sei denn, man würde die Lebensverhältnisse der Ausländer in der Bundesrepublik derartig nachhaltig verschlechtern, dass ein Leben am Rande des Existenzminimums in den Herkunftsländern vorteilhafter erschiene.

Forschungsverbund „Probleme der Ausländerbeschäftigung“, 1979

Geschmierte Hakenkreuze gefunden

Verletzte bei Bränden in Flüchtlingsunterkünften

Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte reißen nicht ab. Am Donnerstag brannten zwei Flüchtlingsheime, bei denen mehr als ein Dutzend Menschen verletzt wurden. An einem Brandort wurden frisch geschmierte Hakenkreuze gefunden.

Feuerwehr, Feuer, Brandanschlag, Absperrband, Absperrung, Brand
Feuerwehr-Sperrzone © Maik Meid @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG

Bei einem Feuer in einem als Flüchtlingsunterkunft genutzten Hotel in Bingen sind am frühen Donnerstagmorgen vier Bewohner und zwei Feuerwehrmänner verletzt worden. Zwei Bewohner des Hauses wurden mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Mainz mitteilten.

Wegen des Verdachts auf einen Brandanschlag richtete die Kriminaldirektion Mainz eine Sonderkommission ein. Die Brandursache war zunächst unklar, allerdings wurden an der Unterkunft drei frisch geschmierte Hakenkreuze gefunden.

Brand auch in Neutraubling

Bei einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Neutraubling bei Regensburg wurden neun Menschen verletzt. Sie erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, unter ihnen eine schwangere Frau und zwei Kleinkinder.

Die Brandursache sei noch unbekannt, bislang gebe es keine Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberpfalz in Regensburg dem Evangelischen Pressedienst. Das Feuer war den Angaben nach am Mittwochabend im Keller des dreistöckigen Mehrfamilienhauses ausgebrochen. (epd/mig)

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:

Ein Kommentar
Diskutieren Sie mit!»

  1. Werner sagt:

    Ein syrischer Flüchtling soll den Brand gelegt und die Hakenkreuze geschmiert haben:

    http://www.heute.de/brand-in-bingen-fluechtling-legte-feuer-in-unterkunft-43042280.html



Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...