MiGAZIN

TV-Tipps des Tages

22.10.2015 – Türkei, Ausländer, Istanbul, Bosporus, Muslime, Integration

TV-Tipps des Tages sind: Länder – Menschen – Abenteuer: Moderne Städte einerseits, jahrtausendealte Kulturstätten andererseits: Die Türkei ist ein atemberaubend Land voller Kontraste. Der Zweiteiler „Abenteuer Türkei“ zeigt ein Land zwischen Tradition und Moderne, zwischen alten Bräuchen und pulsierenden Metropolen

Länder – Menschen – Abenteuer
Moderne Städte einerseits, jahrtausendealte Kulturstätten andererseits: Die Türkei ist ein atemberaubend Land voller Kontraste. Der Zweiteiler „Abenteuer Türkei“ zeigt ein Land zwischen Tradition und Moderne, zwischen alten Bräuchen und pulsierenden Metropolen. Die erste Folge führt in den Westen des Landes. Die Reise beginnt in Istanbul, der Weltstadt am Bosporus, in der sich Morgen- und Abendland treffen. Mit Hingabe werden in der Türkei Traditionen gepflegt. Das zeigt sich im weiteren Verlauf der Reise an vielen kleinen verträumten Orten im Hinterland.

Entlegene Buchten am tiefblauem Meer, blühende Obstplantagen an der Küste, schroffe Natur im Hinterland. Moderne Städte einerseits, jahrtausendealte Kulturstätten andererseits: Die Türkei ist ein atemberaubend schönes Land voller Kontraste. Der Zweiteiler „Abenteuer Türkei“ zeigt ein Land zwischen Tradition und Moderne mit Sagen aus der Vergangenheit, alten Bräuchen und pulsierenden Metropolen.

Die erste Folge führt in den Westen des Landes. Die Reise beginnt in Istanbul, der Weltstadt am Bosporus, in der sich Morgen- und Abendland treffen. Offiziell leben hier 14 Millionen Menschen, dazu kommen jährlich über zehn Millionen Touristen zu Besuch. Sie alle wollen an der über 2.500 Jahre alten Geschichte teilhaben und gleichzeitig den Puls der Zeit spüren. Do, 22. Okt · 20:15-21:00 · NDR Mecklenburg-Vorpommern