MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wenn die deutsche Gesellschaft die Muslime toleriert, hat das noch nichts mit Gleichberechtigung zu tun.

Prof. Dr. Hans-Peter Großhans, MiGAZIN, 20. Januar 2010

Türkische Presse Türkei

24.09.2014 – IS Terror, Türkei, USA, Kerry, Erdoğan, Obama, Volleyball WM

Die Themen des Tages sind: IS-Kommentar von Erdogan; Kerry zufolge hat die Türkei am Bündnis teilgenommen; 635 Milliarden Dollar Besuch; Krankheiten durch Geruch diagnostizieren; Volleyball-Weltmeisterschaft in Italien – Schlechter Auftakt der Volleyballerinnen

VONTRT

DATUM24. September 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

QUELLE Die “Türkische Presse Türkei” wird MiGAZIN von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und unverändert übernommen.

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

IS-Kommentar von Erdogan
Star berichtet unter der Schlagzeile „IS-Kommentar von Erdogan“, Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan habe am Rande der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York die Operationen der USA und einiger arabischer Länder gegen IS-Stellung bewertet. Erdogan habe gesagt, die Türkei werde ihre Verpflichtungen erfüllen.

Auf eine Frage, ob die Unterstützung der Türkei eine mögliche militärische Operation einschließe, habe Erdogan geantwortet, die Unterstützung werde alles einschließen, militärische und politische Unterstützung.

Kerry zufolge hat die Türkei am Bündnis teilgenommen
Milliyet meldet unter der Schlagzeile „Kerry zufolge hat die Türkei am Bündnis teilgenommen“, US-Außenminister John Kerry habe nach seinem Gespräch mit türkischen Funktionären auf einem Forum zum globalen Anti-Terrorkampf wichtige Erklärungen über die türkische Unterstützung für das Bündnis unter US-Leitung abgegeben. Kerry habe die Türkei als „wichtiges Teil“ des besagten Bündnisses bezeichnet und betont, die Türkei werde direkt an der Front ihren Platz einnehmen. Kerry zufolge habe die Türkei der Teilnahme an dem Bündnis von mehr als 50 Ländern im Kampf gegen IS zugesagt.

635 Milliarden Dollar Besuch
In Vatan lesen wir unter der Schlagzeile „635 Milliarden Dollar Besuch“, US-Präsident Barack Obama werde den Rat der Exporteure zu Gesprächen über wirtschaftliche Kooperationsmöglichkeiten in die Türkei schicken. In der Delegation würden sich Vertreter der besten US-Unternehmen befinden, darunter acht CEOs. Die Delegation werde am 30. September in der Türkei eintreffen und in Istanbul sowie Ankara Kontakte führen.

Krankheiten durch Geruch diagnostizieren
Aus Hürriyet erfahren wir unter der Schlagzeile „Krankheiten durch Geruch diagnostizieren“, die Chemie-Abteilung der Fakultät für Naturwissenschaften des Technischen Instituts von Izmir habe einen „Einweg-Atem-Analyse-Sensor“ entwickelt, mit dem Lungenkrebs und Diabetes durch den Atemgeruch des Patienten diagnostiziert werden könne. Das Gerät habe den Namen „elektronische Nase“ erhalten. In erster Phase würden 25 Geräte herstellt. Die Serienproduktion werde nach Tests an der medizinischen Fakultät der Cerrahpasa Universität beginnen.

Schlechter Auftakt der Volleyballerinnen
Yeni Safak schreibt unter der Schlagzeile „schlechter Auftakt der Volleyballerinnen“, bei der Volleyball-Weltmeisterschaft in Italien habe die türkische Nationalmannschaft ihr Auftaktspiel verloren. In der Gruppe B hätten die türkischen Volleyballerinnen das Spiel gegen Serbien 3 : 1 verloren.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...