MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

[Es würde im Interesse der deutschen Arbeiter liegen, wenn wir sie zu Fachkräften ausbilden.] Dafür müssen wir natürlich dann die relativ primitiveren Arbeiten … von ausländischen Arbeitskräften besorgen lassen.

Bundeswirtschaftsminister Ludwig Erhard, NWDR-Interview vom 9. April 1954

TV-Tipps des Tages

02.09.2014 – Türkei, Istanbul, Al-Kaida, Krieg, Moschee, Ausländer

TV-Tipps des Tages sind: Traumstädte – Stadtinseln (1/2) Istanbul: Istanbul und Venedig sind Lieblingsziele deutscher Städtetouriste; Kunstmafia und Kriegsmillionen: Mit dem Krieg kommen die Schatzräuber

VONÜmit Küçük

DATUM2. September 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTV-Tipps

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Traumstädte – Stadtinseln (1/2) Istanbul
Dokumentation – Istanbul und Venedig sind Lieblingsziele deutscher Städtetouristen. Ihre glanzvolle Vergangenheit, ihre einzigartige Lage und ihre geheimnisvolle Atmosphäre voller Geschichte und Geschichten haben beide Städte zum Mythos gemacht. Beide am und im Wasser gelegen, von Kanälen und Meeresarmen umspült, haben sie ihre besondere Bau- und Wohnkultur entwickelt. Aus der Vogelperspektive wirken diese Stadtlandschaften besonders eindrucksvoll und es werden ihre Muster deutlich. In eindrucksvollen Bildern umrundet die Helikopter-Kamera Moscheen und Palazzi, durchstreift Kanäle, begleitet die großen Kreuzfahrtschiffe und die kleinen Fischerboote.

Der erste Teil von „Traumstädte – Stadtinseln“ trifft in Istanbul am Bosporus auf Menschen, die unter den besonderen Bedingungen dieser Stadtinsel arbeiten und leben und ihnen mit kritischen und kreativen Ideen immer wieder zu neuer Anziehungskraft verhelfen. Di, 2. Sep • 17:00-17:45 • 3sat

Kunstmafia und Kriegsmillionen
Mit dem Krieg kommen die Schatzräuber. Illegal plündern sie zum Beispiel in Afghanistan und Syrien jahrhundertealte Kulturschätze oder sogar Museen. Ohne Herkunftsnachweis oder mit gefälschten Quittungen versehen, taucht das geraubte Kulturgut nicht selten in Europa oder in den USA wieder auf, oder es verschwindet in privaten Sammlungen.

Ein milliardenschwerer Markt. In einer investigativen Spurensuche verfolgt der Themenabend, wohin die Millionen aus dem Verkauf der Beutekunst fließen – bis hin zu den Schatullen von Warlords, Al-Kaida und den Taliban. Di, 2. Sep • 20:14-22:09 • arte

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...