MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wenn die deutsche Gesellschaft die Muslime toleriert, hat das noch nichts mit Gleichberechtigung zu tun.

Prof. Dr. Hans-Peter Großhans, MiGAZIN, 20. Januar 2010

Türkische Presse Türkei

04.04.2014 – Yavuz Sultan Selim Brücke, IUS, Erdoğan, Türkei, Istanbul

Die Themen des Tages sind: Blick von oben auf die 3. Brücke; Istanbul ist in den ersten drei Monaten von 2,1 Millionen Touristen besucht worden; Internationale Universität von Sarajevo: Wer Türkisch lernt, studiert kostenlos ; Ski-Spaß im April; Hat-Trick in Europa

VONTRT

DATUM4. April 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

QUELLE Die “Türkische Presse Türkei” wird MiGAZIN von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und unverändert übernommen.

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Blick von oben auf die 3. Brücke
In Sabah lesen wir unter der Schlagzeile „Blick von oben auf die 3. Brücke“, Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan habe die mehr als 200 Meter hohen Pfeiler der Yavuz Sultan Selim Brücke aus der Luft inspiziert. Dem Blatt nach habe Erdogan die anhaltenden Bauarbeiten der Brücke aus einem Helikopter aus der Luft untersucht. Zudem habe Erdogan die Baustelle inspiziert. Die Funktionäre hätten Erdogan etwa eineinhalb Stunden über die Bauarbeiten informiert.

Istanbul ist in den ersten drei Monaten von 2,1 Millionen Touristen besucht worden
Vatan berichtet unter der Schlagzeile „Istanbul ist in den ersten drei Monaten von 2,1 Millionen Touristen besucht worden“, im ersten Quartal sei die Zahl der ausländischen Besucher in Istanbul im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres um 11 Prozent gestiegen und habe 2.198.000 erreicht. Dem Blatt zufolge hätten die Istanbul-Besucher zwischen Januar und März dieses Jahres hauptsächlich den Luftweg bevorzugt.

Wer Türkisch lernt, studiert kostenlos
Star schreibt unter der Schlagzeile „wer Türkisch lernt, studiert kostenlos“, die Internationale Universität von Sarajevo (IUS), an etwa 2.000 Studenten aus aller Welt eine Studienmöglichkeit bekommen, vergebe Stipendien für Studenten, die Türkische lernen. Dem Blatt zufolge sei die Universität von bosnischen und türkischen Investoren gegründet worden. Studenten, die mit einem Vollstipendium aufgenommen würden, könnten mit einem kostenlosen Türkisch-Sprachkurs ihr ganzes Studium mit einem Stipendium beenden. An der IUS seien Lehrkräfte aus verschiedenen Ländern tätig. In diesem Jahr werde die Universität die Zahl der Stipendien erhöhen.

Ski-Spaß im April
In Yeni Safak lesen wir unter der Schlagzeile „Ski-Spaß im April“, während im Westen der Türkei die Urlauber im Meer schwimmen, können in Palandöken Touristen immer noch Ski fahren. Weiter heißt es in der Meldung, nach den jüngsten Schneefällen in den ostanatolischen Provinzen habe die Schneedecke im Palandöken Ski-Zentrum in Erzurum 60 Zentimeter erreicht. Touristen aus dem Ausland sowie aus verschiedenen türkischen Städten würden sich mit Skisport amüsieren.

Hat-Trick in Europa
Aus den Sportseiten von Aksam erfahren wir unter der Schlagzeile „Hat-Trick in Europa“, bei den Europameisterschaften habe der türkische Ringer Taha Akgül im Finale in der Klasse bis 125 Kilogramm seinen russischen Gegner 10 : 0 besiegt und sei Europameister geworden. Bis ins Finale habe Taha Akgül alle Kontrahenten besiegt. Es sei nun sein dritter EM-Titel.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...