MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Griechenland

Fremdenfeindliche Übergriffe nehmen zu

UNHCR warnt, dass Angriffe auf Ausländer „beunruhigende Ausmaße“ angenommen haben. Allein in den Monaten Juli und August seien etwa 200 rassistische Vorfälle verzeichnet worden.

In Griechenland mehren sich gewalttätige Übergriffe mit rassistischem Hintergrund. Menschenrechtsorganisationen berichten, dass es allein in den Monaten Juli und August zu etwa 200 Vorfällen dieser Art gekommen ist.

Mitte August wurde ein irakischer Migrant in Athen getötet. Mehrfach ist es zu Jagdszenen von Schlägertruppen der rechtsextremen Partei „Goldene Morgenröte“ gegen Migranten und Menschen mit dunklerer Hautfarbe gekommen. Der UNHCR-Beauftragte für Südosteuropa Laurens Jolles erklärte Ende August, dass die Angriffe auf Ausländer „beunruhigende Ausmaße“ angenommen haben.

Die griechische Polizei sucht indessen im Rahmen der Aktion „Zeus Xenios“ undokumentierte Migranten. Bislang wurden mehr als 7.000 Einwanderer vorübergehend festgenommen, von denen mehr als 2.000 ausgewiesen werden sollen. (MuB)

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...