MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wir haben in dieser Woche gerade einige Gesetze verabschiedet – zum Beispiel gegen die Scheinehe. Und wir wollen damit deutlich machen, dass wir solche Zwangsverheiratungen zum Beispiel nicht billigen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Video-Podcast der Bundeskanzlerin #35/10 vom 30.10.2010
Anzeige

Türkische Presse Türkei

19,05.2012 – GUTS-Block, Türkei, Atatürk, Griechenland, Migranten, Deutschland

Die Themen des Tages sind: Geburtstag für 100.000 Personen; Erdogan-Boriso-Al Thani Treffen Dreierkooperation vereinbart; 31. Türken-Marsch in New York Platz; GUTS gegen BRIC; EU bereitet sich auf schlechtes Ende vor; Krise in Europa: Eine Millionen Menschen sind in der Krise nach Deutschland umgezogen; Deutschland wieder zu einem bevorzugten Migrationsland

VONTRT

DATUM19. Mai 2012

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

QUELLE Die “Türkische Presse Türkei” wird MiGAZIN von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und unverändert übernommen.

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Geburtstag für 100.000 Personen
In Haber Türk lesen wir unter der Schlagzeile „Geburtstag für 100.000 Personen“, Staatsgründer Atatürk habe das Jugend- und Sportfest zum 19. Mai als seinen Geburtstag bezeichnet. Dem Blatt nach sei heute der 131. Geburtstag von Atatürk und in Samsun, wo der erste Schritte für den nationalen Befreiungskrieges gesetzt worden sei, werde für Atatürk mit Teilnahme von 100.000 Menschen eine Geburtstagsfeier stattfinden.

Erdogan-Boriso-Al Thani Treffen Dreierkooperation vereinbart
Hürriyet berichtet über das Treffen zwischen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan, dem bulgarischen Regierungschef Boyko Boriso sowie dem katarischen Ministerpräsidenten Al Thani in der bulgarischen Schwarzmeerstadt Warna. Das Blatt schreibt, bei dem Treffen sei eine Dreierkooperation vereinbart worden. Ferner hätten die drei Regierungschefs die geplante Autobahn zwischen Warna-Burgaz-Istanbul, den Erdgastransport aus der Türkei sowie das South-Stream-Projekt in die Hand genommen. Zudem sei beschlossen worden, zur Lösung des seit Jahren anhaltenden Flut-Problems an der türkisch-bulgarischen Grenze Staudämme zu bauen.

31. Türken-Marsch in New York Platz
Yeni Safak räumt dem 31. Türken-Marsch in New York Platz ein. Dem Blatt nach sei bei dem von der Föderation der türkisch-amerikanischen Vereine organsierten Festival im Herzen des als globales Finanzzentrum bekannten Wall Street die Musik der Mehter-Kapelle ertönt.

GUTS gegen BRIC
Aus Star erfahren wir unter der Schlagzeile „GUTS gegen BRIC“, dem renommierte US-Magazin Foreign Policy zufolge könne der GUTS-Block, der aus Deutschland, den USA, der Türkei und Süd Korea bestehe, zu einer Alternative gegen den BRIC-Block, also Brasilien, Russland, Indien und China werden. In dem US-Magazin werde die Türkei als eine der wichtigen vier Mächte genannt, die für den globalen Aufschwung des Westens führen.

EU bereitet sich auf schlechtes Ende vor
Milliyet meldet unter der Schlagzeile „EU bereitet sich auf schlechtes Ende vor“, aus der Europäischen Union gegen es Zeichen, wonach man sich für Griechenland auf ein Ende vorbereitet. Dem Blatt zufolge habe EU-Handelskommissar Karel De Gucht gesagt, die EU-Kommission und die Europäische Zentralbank würden an Notfallplänen für den Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone arbeiten. Aus Deutschland hingegen sei die Botschaft gekommen, auf alle Möglichkeiten vorbereitet zu sein.

Eine Millionen Menschen sind in der Krise nach Deutschland umgezogen
In Zaman lesen wir unter der Schlagzeile „eine Millionen Menschen sind in der Krise nach Deutschland umgezogen“, die anhaltenden Krise in Europa habe Deutschland wieder zu einem bevorzugten Migrationsland gemacht. Den jüngsten Statistiken zufolge habe die Zahl der Einwanderer in Deutschland im vergangenen Jahr den höchsten Stand seit 1996 erreicht. Demnach seien etwa 958.000 Menschen eingewandert. Vor allem aus den von der Wirtschaftskrise schwer betroffenen EU-Ländern wie Griechenland, Spanien, Polen und Ungarn seien viele Menschen nach Deutschland umgezogen, schreibt das Blatt.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...