MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Noch sind wir geschockt, aber wir werden unsere Werte nicht aufgeben. Unsere Antwort lautet: mehr Demokratie, mehr Offenheit, mehr Menschlichkeit.

Norwegens Ministerpräsident Jens Stoltenberg, Trauergottesdienst nach dem Terroranschlag im norwegischen Oslo und Utoya, 2011

Deutsche Presse

26.09.2011 – Ausländische Abschlüsse, Islamunterricht, Sarrazin, Papst, Türkei

Warum Ingenieure aus der Türkei hier Taxi fahren; Zoff um Islam-Unterricht: Hahn provoziert CDU; Thilo Sarrazin legt nach; Sind Deutsche klüger als Türken?; Religion: Benedikt XVI. für Dialog mit Islam; Papst beendet Deutschland-Besuch; Gebühr nur für Ausländer; Türkei: Neun Tote bei Kämpfen; Nahost-Konflikt

VONÜmit Küçük

DATUM26. September 2011

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Die Themen des Tages sind:

Trotz Fachkräftemangel müssen hochqualifizierte Ingenieure aus Indien oder der Türkei in Deutschland putzen oder Taxi fahren. Grund: Ihre Abschlüsse werden nicht anerkannt.

Nach Äußerungen von FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn zum Schulfach Religion hat sich die Regierung erneut zum Islam-Unterricht bekannt.

Im Interview bezeichnet der umstrittene Autor Thilo Sarrazin Migranten-Kinder als Mittel zur Einkommenserhöhung. Demnächst kommt er nach Österreich.

Vier Tage hat der Papst in seiner Heimat Deutschland verbracht. Die Bilanz der Staatsvisite: Kein Dialog mit innerkirchlichen Reformern, dafür positive Worte in Richtung der islamischen Minderheit.

Der SPD-Vorstand stimmt über ein Ende des Kooperationsverbots bei der Bildung ab. Vorstandsmitglied Ulla Burchardt findet: „Das ist hochinteressant auch für Unionsländer.“

Studiengebühren sollten für ausländische Studenten „nach oben nicht begrenzt sein“: Mit diesem Vorschlag ließ Herbert Lochs, Rektor der Med-Uni Innsbruck, aufhorchen.

Die Palästinenser bereiten Präsident Mahmud Abbas einen jubelnden Empfang in Ramallah. Der fordert weiter den Stopp des Siedlungsbaus als Verhandlungsgrundlage.

Die Wahl der Hälfte aller Mandate im Pariser Senat endet mit einer Sensation. Die Sozialisten übernehmen nach eigenen Angaben erstmals seit 1958 die Mehrheit.

Bei Kämpfen zwischen türkischen Soldaten und der Terrororganisation PKK sind neun Menschen getötet worden.

Integration und Migration

Deutschland

Papst beendet Deutschland-Besuch

Ausland

Nahost-Konflikt

Türkei

Nachtrag vom 25.09.2011

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...