MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Und die einzige Leitkultur, die wir allen Menschen in Deutschland abverlangen müssen, steht in den ersten 20 Artikeln des Grundgesetzes.

Sigmar Gabriel (SPD-Chef), dpa, 7. Oktober 2010

Deutsche Presse

26.05.2011 – Abschiebung, Flüchtlinge, Linke, Burka, Sarrazin, Türkei

Beamte wollen mehr abschieben; Streit um Flüchtlingsbeauftragte; Harte Attacken gegen Linkspartei; Rangeleien bei Demonstration gegen Sarrazin-Lesung; Bundeswehrsoldat in Afghanistan getötet; Wie gefährlich ist der Ehec-Ausbruch? Kritik an Netanjahus „Kriegserklärung“; Vielehe in Teilen der Türkei noch weit verbreitet

VONÜmit Küçük

DATUM26. Mai 2011

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Die Themen des Tages sind:

Ein Bericht von Landesbeamten und Bundespolizei übt in einem internen Papier massive Kritik an der deutschen Abschiebepraxis. Sie sei zu zahm.

Der Architekt Paul Böhm hat knapp ein Jahr vor Fertigstellung eine Führung durch die neue Ehrenfelder Moschee veranstaltet.

Die Suche nach einer neuen Flüchtlingsbeauftragten für Schleswig-Holstein geht weiter: FDP-Kandidatin Veronika Kolb bleibt lieber im Dithmarscher Kreistag.

In einer aktuellen Stunde des Bundestages haben Union und FDP die Linkspartei in die Nähe des organisierten Rechtsextremismus gerückt.

Terroristischer Hintergrund? Im Fall des Brandanschlags auf die Kabelbrücke am Bahnhof Ostkreuz prüft die Bundesanwaltschaft, ob sie die Ermittlungen an sich ziehen soll.

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger geht auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner und will eine ‚Kehrtwende‘ in der Sicherheitspolitik erreichen.

Bei einem Sprengstoffanschlag auf eine Bundeswehr-Patrouille in Nordafghanistan ist am Mittwoch ein deutscher Soldat getötet worden.

Während sich der heimtückische Ehec-Erreger immer weiter ausbreitet, suchen Experten fieberhaft nach dem Auslöser für die lebensbedrohliche Darmerkrankung.

Niemand darf sein Gesicht so verhüllen, dass er nicht mehr zu identifizieren ist. Burka und Nikab sind somit in der Öffentlichkeit verboten.

Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch ausländerfeindliche Politik in scharfen Worten gerügt.

Neue Frauenforderung in der Türkei: Die Vielehe muss legalisiert werden! Das fordert jedenfalls eine prominente Familienberaterin – und löst damit eine gewaltige Debatte aus.

Die türkische Justiz hat die von der Regierung verhängten Einschränkungen des Alkoholverkaufs teilweise wieder aufgehoben.

Integration und Migration

Streit um Flüchtlingsbeauftragte

Deutschland

Bundeswehrsoldat in Afghanistan getötet

Wie gefährlich ist der Ehec-Ausbruch?

Ausland

Kritik an Netanjahus „Kriegserklärung“

Türkei

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...