MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Er [ein Paß] kommt auch nicht auf so einfache Weise zustand wie ein Mensch. Ein Mensch kann überall zustandkommen, auf die leichtsinnigste Art und ohne gescheiten Grund, aber ein Paß niemals. Dafür wird er auch anerkannt, wenn er gut ist, während ein Mensch noch so gut sein kann und doch nicht anerkannt wird.

Bertolt Brecht, Flüchtlingsgespräche, 1940

Aktion

MiGAZIN verschenkt Plätze für Werbebuttons

Zur Einführung des neuen Werbekonzepts und der neuen Werbebuttons verschenkt MiGAZIN zehn Werbeplätze. Das neue Konzept sieht insbesondere für Non-Profit-Organisationen besondere Rabatte vor.

MiGAZIN hat sein Werbekonzept erneuert und es insbesondere an die Bedürfnisse von Non-Profit-Organisationen angepasst. Eine besondere Erneuerung stellen die „Buttons“ dar!

In Kleinstformat (von 145 mal 145 Pixel) können Non-Profit-Organisationen und Kleinunternehmen zum kleinen Preis auf ihre Arbeit oder Veranstaltungen wie Tagungen, Lesungen, Podiumsdiskussionen, Partys, Publikationen und vieles mehr aufmerksam machen.

MiGAZIN möchte zehn Non-Profit-Organisationen und Kleinunternehmen Buttons für die Dauer von zwei Wochen schenken. Was Sie tun müssen?

Schicken Sie eine E-Mail mit Betreff “Ich will ein Button!” an Ellen Groot (egroot@migazin.de).

Nennen Sie bitte in dieser E-Mail

  • Ihren vollständigen Namen,
  • den Namen der Organisation,
  • Ihre vollständigen Kontaktdaten und
  • eine kurze Beschreibung zum Anlass Ihrer Button-Werbung auf MiGAZIN.

Die ersten zehn1 „Ich will ein Button“ – E-Mails, die bei uns eingehen, erhalten für zwei Wochen einen kostenlosen Button-Werbeplatz.2

Weitere Informationen zum neuen Werbekonzept finden Sie unter Werbung.

  1. Ausgeschlossen sind Angebote, die nicht der Netiquette entsprechen  []
  2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen  []
Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...