MiGAZIN

Deutsche Presse

27.01.201 – Leitkultur, Sarrazin, Muslime, Schwarzer, PKK, Türkei

Die Themen des Tages sind: „Leitkultur ist nah dran an Kulturdiktatur“; Böhmer fordert Kindergartenbesuch für jedes türkische Kind; Hilft das Sarrazin-Buch ihrer Integrationspolitik?;Schöffen müssen Deutsch können; Alice Schwarzer über Gefahren des Islamismus; „Tal der Wölfe“ startet in Österreich; Neue Razzia bei Hells Angels; Anschlag in Moskau; Repression gegen Kurden

Zentralrats-Vizepräsident Salomon Korn über Leitkultur, die Sarrazin-Debatte und die normale Anormalität zwischen Juden und nichtjüdischen Deutschen. +++ Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Böhmer, fordert in Deutschland lebende türkische Familien auf, ihre Kinder in Kindergärten zu bringen. +++ FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat Vorurteile über Muslime in Deutschland beklagt. Eine Gerichtsverhandlung mit Schöffen, die kein Deutsch sprechen, ist nichtig. Das hat der Bundesgerichtshof klargestellt. +++ Die Feministin Alice Schwarzer hält den Islamismus für ein „Sammelbecken von selbstgerechten Weltverbesserern“. +++ Während der Kinostart des als antisemitisch kritisierten türkischen Films „Tal der Wölfe – Palästina“ in Deutschland gestoppt wurde, wird der Film in Österreich wie geplant anlaufen. +++ Die schwarz-gelbe Landesregierung bringt die umstrittene Schulreform durchs Parlament. +++ Nach einer Großrazzia gegen die Hells Angels im November gehen Polizisten im Frankfurter Raum abermals gegen Mitglieder der Rockergruppe vor. +++ Zugespielte Bilder von möglichen NS-Gräueltaten lassen die Dortmunder Staatsanwaltschaft rätseln. +++ Bundesgerichtshof stuft PKK als »ausländische terroristische Vereinigung« ein. +++ Das türkische Außenamt hat Mitglieder der nichtmuslimischen Minderheiten im Land ermuntert, sich um Posten im Ministerium zu bewerben.

Integration und Migration

BGH: Schöffen müssen Deutsch können

Alice Schwarzer über Gefahren des Islamismus

„Tal der Wölfe“ startet in Österreich

Deutschland

Schleswig-Holstein streitet über Schulen

Neue Razzia bei Hells Angels

NS-Verbrechen: LKA überprüft anonym zugespielte Fotos

Jesuiten entschädigen Missbrauchsopfer mit je 5000 Euro

Guttenberg vor Verteidigungsausschuss

Ausland

Anschlag in Moskau

Neue Zusammenstöße in Ägypten

Türkei