MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

[Die Verhinderung der Sesshaftmachung] würde den Vorteil haben, dass das Interesse an einer Familienzusammenführung zurückgeht und damit uns erheblich geringere Infrastrukturkosten entstehen würden.

Ein Vertreter der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Weber, 1974

Deutsche Presse

08.11.2010 – Integration, Kopftuch, Islam, Terrorwarnungen, Künast, Schweden, Türkei

Die Themen des Tages sind: Türkische „Machokultur“ ist Integrationshindernis; Ausländer wählten Beiräte; De Maizière warnt vor Anschlägen; Renate Künast als Kandidatin für Bürgermeisterwahl gewählt; Schweden Heckenschütze von Malmö vermutlich gefasst; Aserbaidschan wählt neues Parlament; Teheran schlägt Türkei als Alternative zu Wien vor.

Integration und Migration
Türkische Jugendliche sind mehr als doppelt so oft Mehrfachtäter von Gewalt wie Deutsche. Dies geht aus einer Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen hervor. Außerdem: In 89 hessischen Städten und zwei Landkreisen haben am Sonntag ausländische Mitbürger ihre Ausländerbeiräte gewählt.

Freiheitspreis für Frauenrechtlerin Necla Kelek
Necla Kelek hat am Samstag den Freiheitspreis der Friedrich-Naumann-Stiftung erhalten.

De Maizière warnt vor Anschlägen
Der Innenminister ist mit Terrorwarnungen bisher immer vorsichtig umgegangen. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf.

Berlin-Kandidatur
Vorsitzende der Grünen Bundestagsfraktion, Renate Künast, wurde für die Wahl zum Amt des Regierenden Bürgermeister von Berlin nominiert.

Deutschland
Der SPD-Landesvorsitzender Kurt Beck ist für die Landtagswahl im März 2011 abermals zum Spitzenkandidaten seiner Partei gewählt worden.

Heckenschützen-Mord: Verdächtiger in Schweden gefasst
Die schwedische Polizei hat einen Mann unter Mordverdacht in der Stadt Malmö festgenommen, die seit mehr als einem Jahr von einer Serie von Schusswaffen-Angriffen auf Einwanderer erschüttert wird.

Ausland
Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat seine Abneigungen gegen den Islam bekräftigt. Er will eine „Islamisierung“ Europas verhindern und lehnt „jede Form von EU-Erweiterung ab“

Türkei
Der Iran hat die Türkei als Ort für neue Atomverhandlungen im Rahmen der Vereinten Nationen vorgeschlagen.

Nachtrag vom 07.11.2010

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...