MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Warum werden sie hineingelassen? Um die Bürger des Staates von harter und unangenehmer Arbeit zu befreien?

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit, 2006

Niedersachsen

Grüne kritisieren mangelndes Angebot an Sprachkursen

Massive Proteste der Integrationskursträger gegen die geplanten Kürzungen – Filiz Polat (Die Grünen) fordert von Integrationsministerin Aygül Özkan (CDU) mehr Engagement.

Die Landtagsgrünen haben Integrationsministerin Aygül Özkan aufgefordert sich konsequenter für ein ausreichendes und attraktives Angebot von Integrationskursen einzusetzen. „Die Zunge, mit der die Ministerin für die deutsche Sprache wirbt, ist gespalten“, sagte die migrationspolitische Sprecherin Filiz Polat vergangene Woche in Hannover.

Es gebe massive Proteste der Integrationskursträger besonders aus Osnabrück und Hannover gegen die geplanten Kürzungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, zu denen sich bisher weder die Bundes- noch die Landesregierung geäußert hätten.

Die Nachfrage nach Integrationskursen übersteige bei weitem das Angebot, sagte die Grünen-Politikerin. Es sei unverantwortlich, wenn die Landessregierung weiterhin das Gerücht von Integrationsverweigerung schüre, das sie mit konkreten Zahlen nicht belegen könne. Zumindest habe das Integrationsministerium mitgeteilt, ihnen lägen keine belastbaren Zahlen vor.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...