MiGAZIN

Deutsche Presse

16.03.2010 – Gymnasium, Sarrazin, Mauer, Türkei

Berliner Gymnasien sortieren ihre Schüler nach ethnischer Herkunft und Religionszugehörigkeit in getrennten Klassen. Des Weiteren wird der Bundesbankvorstand und ehemalige Finanzsenator Thilo Sarrazin wegen seiner Äußerungen zu Migranten und Hartz-IV-Empfängern nicht aus der SPD ausgeschlossen.

Integration und Migration

Sarrazin: Kein Ausschluss aus der SPD

Jeder vierte wünscht sich die Mauer zurück

Buback-Mord

Kundus-Affäre

Deutschland

Ausland

Türkei