MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wir haben in dieser Woche gerade einige Gesetze verabschiedet – zum Beispiel gegen die Scheinehe. Und wir wollen damit deutlich machen, dass wir solche Zwangsverheiratungen zum Beispiel nicht billigen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Video-Podcast der Bundeskanzlerin #35/10 vom 30.10.2010

Integrationspreis

Große Ehre für SAP-Gründer Dietmar Hopp

SAP-Gründer, TSG Hoffenheim-Boss und Initiator des Vereins „Anpiff ins Leben“ Dietmar Hopp wurde für seinen Einsatz für Integration und Chancengleichheit vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger mit dem Integrationspreis ausgezeichnet.

DATUM20. November 2009

KOMMENTAREKeine

RESSORTGesellschaft

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Große Ehre für den SAP-Gründer Dietmar Hopp: Für seinen Einsatz für Integration und Chancengleichheit wurde er jetzt vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger ausgezeichnet. Staatsministerin Maria Böhmer überreichte ihm die „Goldene Victoria“ bei der Publishers Night des Verbands in Berlin. „Ich danke Dietmar Hopp ausdrücklich für sein großartiges Engagement“, so Maria Böhmer.

Ein Beispiel für den Einsatz Hopps für Integration ist der Verein „Anpfiff ins Leben.“ In sechs Jugendförderzentren kümmert sich der Verein um die sportliche, schulische und berufliche Förderung von Jugendlichen- insbesondere aus Zuwandererfamilien. Die Laudatio auf Dietmar Hopp hielt DFB-Präsident Theo Zwanziger.

Bei der Übergabe der „Goldenen Victoria“ betonte Maria Böhmer die Vorbildfunktion Hopps. „Jeder von uns kann zum Gelingen von Integration beitragen. Es geht darum, offen füreinander zu sein und dem Anderen zuzuhören.“

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...