MiGAZIN

Deutsche Presse

19.11.2009 – Einbürgerung, Kopftuch, Gebet, Türkei

Der im September 2008 eingeführte Einbürgerungstest hat sich nach den Worten des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann im Freistaat bewährt. Des Weiteren ist eine muslimische Studentin in Göttingen wegen ihres Kopftuches von Unbekannten attackiert und verletzt worden. Außerdem geht der Streit um das Beten an Berliner Schulen offenbar in eine neue Runde. Schließlich gibt es diverse Artikel über Integration, Amoklauf in NRW, Bundeswehr, Studentenproteste und über die Türkei.

Integration und Migration

Gebetsraum-Urteil

Streit in der Marxloher Moschee-Gemeinde

Angst vor Amoklauf in NRW

Bundeswehr-Auslandseinsätze

Studentenproteste

Deutschland

Ausland

Israel vor weiterem Siedlungsbau

Türkei