MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Letztlich haben einige Industriestaaten ihren Bedarf an zusätzlichen Arbeitskräften … dadurch gedeckt, dass sie bei der Einstellung von irregulären Arbeitsmigranten ein Augen zudrücken.

Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Migration in einer interpedenten Welt, 2004

Türkische Presse Türkei

13.11.2009 – Demokratische Öffnung, Baradei, Davutoglu

Die Tagung über die Demokratische Öffnung zwischen der regierenden AK Partei und der Opposition wurde von gestern auf heute verschoben. Des Weiteren führte der Chef der Internationalen Atombehörde Mohammed El Baradei gestern ein Telefongespräch mit Außenminister Ahmet Davutoglu.

VONTRT & BYEGM

DATUM13. November 2009

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

SCHLAGWÖRTER

Seite 1 2

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

60 Milliarden Dollar-Jagd
In Sabah lesen wir unter der Schlagzeile „60 Milliarden Dollar-Jagd“, die Türkei und die Schweiz hätten sich geeinigt, womit die geheimen Konten von Türken in der Schweiz, zur Kontrolle des Finanzministeriums freigegeben worden seien. Finanzminister Mehmet Simsek habe erklärt, geheime Konten in der Schweiz seien Vergangenheit.

Die Leoparden der Türkei
Habertürk schreibt unter dem Titel „die Leoparden der Türkei“, das Modernisierungsprogramm der Leopard-1 Panzer, das von ASELSAN durchgeführt werde, sei mit Lieferung des letzten Panzers abgeschlossen worden. Einige für die Leopard-1 Panzer entwickelten Systeme, technologische Neuheiten seien der nächsten Generation der Leopard-2 Panzer integriert worden.

Hürriyet berichtet zum Thema, Verteidigungsminister Vecdi Gönül habe an der Lieferungszeremonie des letzten Leopar 1 Panzers teilgenommen und gesagt, dieser Panzer werde der abschreckenden Wirkung der Landstreitkräfte beitragen. Bisher sei diese Art von Modernisationsarbeit als Auftrag extern vergeben worden. 171 Panzer seien im Rahmen eines 163 Millionen Dollar hohen Projektes modernisiert worden. Sie seien zusätzlich mit automatischer Zielverfolgung, Abschuss beweglicher Ziele bei Fahrt und Zielerfassung bei Tag und Nacht ausgestattet worden.

Während die Welt schrumpft wächst Turkish Airlines
In Zaman lesen wir unter der Schlagzeile „Während die Welt schrumpft wächst Turkish Airlines“ über den Erfolg der türkischen Fluggesellschaft. Während der Welt-Luftfahrtsektor wegen der Krise schrumpfe, habe die Turkish Airlines in den ersten neun Monaten laufenden Jahres einen Gewinn von 476 Millionen Türkische Lira erzielt. Somit seien die Einnahmen in den ersten neun Monaten um 15 Prozent gestiegen. Im gleichen Zeitraum sei die Passagierzahl um zehn Prozent auf 18 Millionen 635 Tausend gestiegen.

Moderne Türkische Kunst in Berlin
Hürriyet schreibt unter der Schlagzeile „moderne türkische Kunst in Berlin“, das ‚Istanbul Modern’, das Museum für Kunst der Gegenwart stelle einen wichtigen Teil seiner Sammlung in der deutschen Hauptstadt Berlin aus. Die Ausstellung unter dem Namen Istanbul Modern-Berlin setze sich aus 66 Exponaten von 59 Künstlern zusammen. In Berlin würden gegenwärtig drei Ausstellungen aus der Türkei stattfinden, die Hürriyet als kulturellen Vorstoß der Türkei wertet.

Efes Pilsen 105-90 Olympiakos
Auf den Sportseiten von Habertürk lesen wir über das Basketballspiel zwischen Efes Pilsen und der griechischen Mannschaft Olympiakos. In der Meldung heißt es, Efes habe ihre siebenjährige Siegesserie gegen Olympiakos unterbrochen und das letzte Spiel 105 zu 90 verloren.

Hinweis: Die “Türkische Presse Türkei” (Türkeiausgaben türkischer Tageszeitungen) wird von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und von der MiGAZIN-Redaktion unverändert übernommen.

Seite: 1 2
Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...