MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Der große Wert der Ausländerbeschäftigung liegt darin, dass wir hiermit über ein mobiles Arbeitskräftepotential verfügen. Es wäre gefährlich, diese Mobilität durch eine Ansiedlungspolitik größeren Stils einzuschränken.

Ulrich Freiherr von Gienanth, Der Arbeitgeber, 1966

Türkische Presse Türkei

28.07.2009 – Irak, Krise, Taliban, EU

Die türkische Presse berichtet heute unter anderem über die Parlamentswahlen im Nordirak und über die Äußerungen des türkischen Staatspräsidenten Gül zur Kurden-Frage sowie des türkischen Staatsministers Bagis zur EU-Mitgliedschaft der Türkei.

VONTRT & BYEGM

DATUM28. Juli 2009

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

SCHLAGWÖRTER

Seite 1 2

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Ausweg aus der globalen Krise
In Sabah lesen wir unter der Schlagzeile „die Türkei in starker Position bei Ausweg aus der globalen Krise“ über die Ansichten des Vize-Weltbankpräsidenten. Der Meldung zufolge sei der Vize-Weltbankpräsident Marwan Muasher zu Vorbereitungen für die Ende September in Istanbul zu veranstaltenden Jahrestagungen vom Internationalen Währungsfonds und Weltbank in die Türkei gekommen und habe gesagt, die Türkei befinde sich in einer starken Position für die Überwindung der Krise. Die Wirtschaft sei kleiner geworden, doch in der Türkei gebe es ein starkes Bankensystem. In öffentlichen Finanzen würden wichtige Schritte erwartet.

Parlament im Norden des Irak
Star berichtet unter dem Titel „Erstes oppositionelles Parlament im Norden des Irak“ über die im Norden des Irak abgehaltenen Wahlen. Der Zeitungsmeldung zufolge habe Mesud Barzani die ersten Wahlen in der irakischen regionalen Verwaltung gewonnen und 70 Prozent der Stimmen auf sich vereinen können. Bei den Parlamentswahlen habe die Barzani-Talabani-Allianz 60 Prozent der Stimmen auf sich vereinen können. Die Wandlungspartei unter Führung von Noschirvan Mustafa hingegen sei mit 24 Prozent der Stimmen ins Parlament eingezogen.

Selbstmordattentäter
Haber-Türk schreibt unter dem Titel „Taliban bildet tausende von Kindern als Selbstmordattentäter aus“, im pakistanischen Swat-Gebiet seien Sicherheitskräfte auf der Suche nach Kindern, die von der Taliban entführt wurden, um sie als Selbstmordattentäter auszubilden. Nach Angaben der Funktionäre, hätten die Militanten nach dem vorübergehenden Waffenstillstandsabkommen vom vergangenen Februar 1200 bis 1500 Jungen im Alter von elf bis 17 Jahren entführt und diese in Ausbildungslagern untergebracht. Im Rahmen der im Gebiet eingeleiteten Operationen seien einige der Kinder aus den Ausbildungslagern gerettet und am Vortag in Mingora der Presse vorgeführt worden.

Turkish Airlines
Das Unternehmen Turkish Engine Center, daß in Partnerschaft der Turkish Airlines und der US-Flugzeugwartungsfirma Pratt&Whitney gegründet wurde, plane die jährliche Wartung von 300 Flugzeugmotoren. Der Zeitungsmeldung zufolge soll ein Flugzeugmotor von der Firma, die in Dezember ihre Aktionen aufnehmen soll, für zwei Millionen Dollar repariert werden.

Konjunkturpakete
Hürriyet schreibt unter der Schlagzeile „Bernanke: die Unternehmensrettungen widern mich an“, US-Notenbankchef Ben Bernanke habe die von den USA eingeführten Konjunkturpakete, die sich zum Nachteil der Bürger entwickelten und Kritik ernteten und die Verstaatlichung von Unternehmen bewertet.

Seite: 1 2
Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...