MiGAZIN - Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Wir haben in dieser Woche gerade einige Gesetze verabschiedet – zum Beispiel gegen die Scheinehe. Und wir wollen damit deutlich machen, dass wir solche Zwangsverheiratungen zum Beispiel nicht billigen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Video-Podcast der Bundeskanzlerin #35/10 vom 30.10.2010
  • Karneval, Umzug, Ausländerfeindlichkeit, Fremdenfeindlichkeit

    Ein Panzer zur „Asylabwehr“ und ein von Heuschrecken begleiteter „Balkan-Express“ rufen nach Faschingsumzügen in Thüringen und Bayern die Ermittlungsbehörden auf den Plan. Ein Karnevals-Verein wehrt sich, fie Polizei habe die Wagen abgenommen.

    Ein Panzer zur „Asylabwehr“ und ein von Heuschrecken begleiteter „Balkan-Express“ rufen nach Faschingsumzügen in Thüringen und Bayern die Ermittlungsbehörden auf den Plan. Ein Karnevals-Verein wehrt sich, fie Polizei habe die Wagen abgenommen.

    Panzer und Heuschrecken | Ein Kommentar
    Panzer und Heuschrecken | Ein Kommentar
  • Füße, Freunde, Schuhe, Jungs, Jugendliche, Kinder

    Rund 5.000 minderjährige Flüchtlinge galten zum Jahreswechsel in Deutschland als vermisst. Kinderschützer glauben an organisierte Kriminalität, Fachverbände bezweifeln das. Sie haben einen Plan, wie sich die Zahl der Vermissten stark senken ließe.

    Rund 5.000 minderjährige Flüchtlinge galten zum Jahreswechsel in Deutschland als vermisst. Kinderschützer glauben an organisierte Kriminalität, Fachverbände bezweifeln das. Sie haben einen Plan, wie sich die Zahl der Vermissten stark senken ließe.

    Abgetaucht vor den Behörden | Keine Kommentare
    Abgetaucht vor den Behörden | Keine Kommentare
  • Fußspur, Sand, Abdruck, Fußstapfen

    Als die arabische Jugend damals auf die Straßen ging, kribbelte es am ganzen Körper. Ich konnte diese ausgestrahlten Bilder kaum fassen und ich ließ mich ebenfalls von dieser allgemeinen Euphorie tragen. Und jetzt? Von Nohma El-Hajj

    Als die arabische Jugend damals auf die Straßen ging, kribbelte es am ganzen Körper. Ich konnte diese ausgestrahlten Bilder kaum fassen und ich ließ mich ebenfalls von dieser allgemeinen Euphorie tragen. Und jetzt? Von Nohma El-Hajj

    Arabische Jugend | Keine Kommentare
    Arabische Jugend | Keine Kommentare
  • Euro © Alf Melin @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG

    Bei der Geberkonferenz für Syrien werden an diesem Donnerstag Milliardenzusagen erwartet. Doch wie viel von dem versprochenen Geld tatsächlich fließt, ist unklar. Erfahrungen aus dem Vorjahr stimmen skeptisch. Von Marc Engelhardt

    Bei der Geberkonferenz für Syrien werden an diesem Donnerstag Milliardenzusagen erwartet. Doch wie viel von dem versprochenen Geld tatsächlich fließt, ist unklar. Erfahrungen aus dem Vorjahr stimmen skeptisch. Von Marc Engelhardt

    Vollmundige Versprechen | Keine Kommentare
    Vollmundige Versprechen | Keine Kommentare

Meinung

Sabine Beppler-Spahl, bearb. MiG Salafismus 

Was tun mit der Jugend?

Der Salafismus entwickelt sich zunehmend zu einer Jugendkultur, die Burka ist der neue Punk. Immer...
Von Sabine Beppler-Spahl | 8 Kommentare
Juden, Muslime, Umarmung, Experiment, Video, Antisemitismus Das Experiment 

Muslime und Juden im Glaskasten

Tiere werden in einen Glaskasten gesetzt. Sie gehören vermeintlich unterschiedlichen Spezies an. Ein Forscherteam hält...
Von Hannah Tzuberi | 12 Kommentare
Videoüberwachung © Mike_fleming @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG Flüchtlingspolitik 

Für Verfassungsschutz-Vordenker ist Merkel gefährlicher als die AfD

Der Vorstoß von AfD-Chefin Petry zum Schusswaffengebrauch an der Grenze stößt auf scharfe Kritik. Sigmar...
Von Michael Lausberg | Ein Kommentar
Flüchtlingsheim in Burbach Flüchtlingsbetreuung 

Gesellschaftliche Aufgabe oder Millionengeschäft zweifelhafter Unternehmen?

Ist die Flüchtlingsunterbringung tatsächlich, wie in politischen Sonntagsreden verkündet, eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe oder Konjunkturprogramm für...
Von Mohammed Khallouk | 7 Kommentare
Anzeige
Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne

Gelichter

Dieses Land ist #nichtmehrmeinLand 9. Februar 2016 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Jan Böhmermann hat es mit diesem kurzen Satz letzte Woche auf den Punkt gebracht, es brennt der Busch. Ein Plädoyer für eine Armlänge Abstand zu Deutschland. Von Sven Bensmann

Flüchtlingsheim, Flüchtlingsunterkunft, Asylbewerber, Berlin, Hellersdorf

Zuständig für alles

Sozialarbeiter in der Flüchtlingshilfe stoßen rasch an ihre Grenzen 9. Februar 2016 | Von Anke Schwarzer |Von Anke Schwarzer | Ein Kommentar

Sozialarbeiter sollen Asylbewerbern helfen, ihr Leben möglichst schnell selbst zu gestalten. Doch die Bedingungen dazu sind meist schwierig, ohne Ehrenamtler die Grenzen schnell erreicht. Von Anke Schwarzer

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA

Arbeitsagentur

Arbeitsmarkt verträgt jährlich 350.000 Flüchtlinge 9. Februar 2016 | Keine Kommentare

Den Fachkräftemangel wird die aktuelle Flüchtlingseinwanderung nicht lösen, den Arbeitsmarkt belasten wird sie aber auch nicht. Laut Bundesagentur für Arbeit kann der deutsch Arbeitsmarkt jährlich 350.000 Flüchtlinge aufnehmen.

asyl, asylrecht, asylbewerber, flüchtlinge, migration, einwanderung, zuwanderung

Asylpaket

Familienministerium: Tragweite zunächst falsch eingeschätzt 9. Februar 2016 | Keine Kommentare

Die Koalition streitet wieder ums Asylpaket. Dabei hat das Gesetz längst das Kabinett passiert – offenbar aber mit unterschiedlichen Interpretationen. Man habe die Tragweite „anders eingeschätzt“, erklärte das Familienministerium.

Nazi, Neonazi, Nazis, Rechtsextremisten, Rechtsextremismus

Verdoppelt

Zahl rechtsextremer Veranstaltungen stark angestiegen 8. Februar 2016 | Keine Kommentare

Die Zahl rechtsextremer und fremdenfeindlicher Veranstaltungen ist stark angestiegen. Das teilt die Bundesregierung mit. Wann eine Veranstaltung als extremistisch oder fremdenfeindlich eingestuft wird, bleibt allerdings ein Rätsel. Die Dresdener Pegida gehöre jedenfalls nicht dazu.

Justizia, Gerechtigkeit, Justiz, Recht, Urteil, Gericht

Motiv: Ausländerfeindlichkeit

Anklage nach Brandstiftung in Meißner Flüchtlingsunterkunft 8. Februar 2016 | Keine Kommentare

Bis zu zehn Jahre Haft droht den beiden Männern im Fall eines Schuldspruchs. Ihnen wird schwere Brandstiftung in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft vorgeworfen. Motiv: Ausländerfeindlichkeit.

Interview

Dr. Sabine Schiffer, Institut für Medienverantwortung, imv, medien, migazin Sabine Schiffer 

Gefahr in den sozialen Netzwerken wird unterschätzt

Medienexpertin Sabine Schiffer berichtete über einen Hass-Post auf Facebook und muss sich nun gegen den...
Keine Kommentare
Einskommafünf, Generation, generation einskommafünf, ausstellung Ausstellung 

Folgen politisch verhinderter Familiennachzüge

Der Familiennachzug zu Flüchtlingen wurde eingeschränkt. Die Folgen solcher politischer Entscheidungen zeigt die Ausstellung "Generation...
Keine Kommentare
dietmar bartsch, bartsch, die Linke, linkspartei, fraktion, bundestag, politik Dietmar Bartsch 

„Das ‚Wir schaffen das‘ der Kanzlerin war richtig. Leider fehlte ihr ein Konzept.“

Seit Monaten läuft die Flüchtlingsdebatte. Gesetze wurden bereits verschärft, neue Einschränkungen sing geplant. Für eine...
Keine Kommentare
Dr. Marie-Agnes Strack Zimmermann, Strack Zimmermann, FDP, Freie Demokraten Marie-Agnes Strack-Zimmermann 

„Die AfD betreibt Ausländerhetze“

Marie-Agnes Strack Zimmermann, die stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, im Interview über Angela Merkels Flüchtlingspolitik, Eilverfahren...
Von Manuel Schumann | 3 Kommentare

Politik

asyl, asylrecht, asylbewerber, flüchtlinge, migration, einwanderung, zuwanderung
Asylpaket
Familienministerium: Tragweite zunächst falsch eingeschätzt 9. Februar 2016 | Keine Kommentare

Die Koalition streitet wieder ums Asylpaket. Dabei hat das Gesetz längst das Kabinett passiert – offenbar aber mit unterschiedlichen Interpretationen. Man habe die Tragweite „anders eingeschätzt“, erklärte das Familienministerium.

Gesellschaft

Flüchtlingsheim, Flüchtlingsunterkunft, Asylbewerber, Berlin, Hellersdorf
Zuständig für alles
Sozialarbeiter in der Flüchtlingshilfe stoßen rasch an ihre Grenzen 9. Februar 2016 | Von Anke Schwarzer |Von Anke Schwarzer | Ein Kommentar

Sozialarbeiter sollen Asylbewerbern helfen, ihr Leben möglichst schnell selbst zu gestalten. Doch die Bedingungen dazu sind meist schwierig, ohne Ehrenamtler die Grenzen schnell erreicht. Von Anke Schwarzer

Recht

Justizia, Gerechtigkeit, Justiz, Recht, Urteil, Gericht
Motiv: Ausländerfeindlichkeit
Anklage nach Brandstiftung in Meißner Flüchtlingsunterkunft 8. Februar 2016 | Keine Kommentare

Bis zu zehn Jahre Haft droht den beiden Männern im Fall eines Schuldspruchs. Ihnen wird schwere Brandstiftung in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft vorgeworfen. Motiv: Ausländerfeindlichkeit.

Wirtschaft

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA
Arbeitsagentur
Arbeitsmarkt verträgt jährlich 350.000 Flüchtlinge 9. Februar 2016 | Keine Kommentare

Den Fachkräftemangel wird die aktuelle Flüchtlingseinwanderung nicht lösen, den Arbeitsmarkt belasten wird sie aber auch nicht. Laut Bundesagentur für Arbeit kann der deutsch Arbeitsmarkt jährlich 350.000 Flüchtlinge aufnehmen.

Feuilleton

Ausverkauft, RebellComedy, Comedy, Aufführung
RebellComedy
Comedy mit Baskettball, Pokemon und Tupac 5. Februar 2016 | Von Fanus Ghorjani | Keine Kommentare

2007 erschufen Babak und Usus etwas, was ihnen in Deutschland fehlte: Identifikation. Sie konnten sich nicht mit den Comedians identifizieren. Sie wollten StandUp-Comedy erschaffen, die aus dem Alltag ihrer Generation erzählt. Das Ergebnis hat heute einen festen Sendeplatz im Fernsehen.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...